Handball

Großwallstadt holt Isländer Jakobsson

SID
Montag, 13.07.2009 | 15:59 Uhr
Sverre Jakobsson (r.) hat beim TV Großwallstadt unterschrieben
© Getty

Der TV Großwallstadt hat Sverre Jakobsson von HK Kopavogur verpflichtet. Der isländische Nationalspieler spielte bereits zwei Jahre beim VfL Gummersbach in der Bundesliga.

Bundesligist TV Großwallstadt hat den isländischen Nationalspieler Sverre Jakobsson verpflichtet. Der Abwehrspezialist wechselt vom isländischen Klub HK Kopavogur.

Zuvor stand Jakobsson in der Bundesliga zwei Jahre beim Ligakonkurrenten VfL Gummersbach unter Vertrag. Die Personalplanungen sind beim TVG damit abgeschlossen.

Hildebrandt: In Magdeburg regiert die Selbstsucht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung