Großwallstadt holt Isländer Jakobsson

SID
Montag, 13.07.2009 | 15:59 Uhr
Sverre Jakobsson (r.) hat beim TV Großwallstadt unterschrieben
© Getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Der TV Großwallstadt hat Sverre Jakobsson von HK Kopavogur verpflichtet. Der isländische Nationalspieler spielte bereits zwei Jahre beim VfL Gummersbach in der Bundesliga.

Bundesligist TV Großwallstadt hat den isländischen Nationalspieler Sverre Jakobsson verpflichtet. Der Abwehrspezialist wechselt vom isländischen Klub HK Kopavogur.

Zuvor stand Jakobsson in der Bundesliga zwei Jahre beim Ligakonkurrenten VfL Gummersbach unter Vertrag. Die Personalplanungen sind beim TVG damit abgeschlossen.

Hildebrandt: In Magdeburg regiert die Selbstsucht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung