Sonntag, 06.11.2016

PGA Tour: Golfer Alex Cejka erleidet einen Rückschlag

Cejka fällt in Las Vegas zurück

Alex Cejka hat beim US-Turnier in seiner Wahlheimat Las Vegas am dritten Tag ein paar Positionen eingebüßt. Der Olympia-Teilnehmer spielte auf dem Par-71-Kurs mit einer 70 seine bislang schwächste Runde und fiel mit insgesamt 206 Schlägen von Rang 27 auf einen geteilten 36. Platz zurück.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

An den beiden Tagen zuvor hatte der 45-Jährige nur 69 und 67 Schläge benötigt.

Vor dem Schlusstag übernahm der frühere US-Open-Sieger Lucas Glover aus den USA nach einer 65 mit insgesamt 198 Schlägen die Führung.

Die PGA-Weltrangliste in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Alex Cejka erwischte einen schwarzen Tag und fiel auf den vorletzten Platz zurück

Kaymer und Cejka mit schwacher dritter Runde

Alex Cejka trat beim US-Tour-Turnier nicht mehr zur zweiten Runde an

Cejka steigt in Wilmington nach der ersten Runde aus

Alex Cejka hat in North Carolina einen durchwachsenen Start hingelegt

Durchwachsener Auftakt von Cejka in Wilmington


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.