Samstag, 20.02.2016

Vom 28. auf den 37. Rang

Kieffer fällt in Kuala Lumpur zurück

Der Düsseldorfer Maximilian Kieffer verliert beim Europa-Tour-Golfturnier in Kuala Lumpur weiter an Boden. Kieffer ist der einzige Deutsche, der am Freitag den Cut geschafft hatte.

Maximilian Kieffer schaffte in Kuala Lumpur als einziger Deutscher den Cut
© getty
Maximilian Kieffer schaffte in Kuala Lumpur als einziger Deutscher den Cut
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Auf dem Par-71-Kurs spielte der 25-Jährige wie bereits am Freitag nur eine Runde auf Platzstandard und fiel mit insgesamt 210 Schlägen vom 28. auf den 37. Rang zurück. Am Donnerstag hatte Kieffer als 20. noch einen verheißungsvollen Start hingelegt.

Die Führung bei der mit drei Millionen Dollar dotierten Veranstaltung im Royal Selangor Golf Club übernahm der Südkoreaner Lee Soo-Min (198). Der zweimalige Major-Gewinner Martin Kaymer (Mettmann) und der Ratinger Marcel Siem waren am Freitag am Cut gescheitert.

Die aktuelle Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Caroline Masson spielte einen schwachen dritten Tag

Masson fällt in Ann Arbor zurück

Martin Kaymer muss auf Platz 116 um den Cut bangen

Kaymer muss in Wentworth um Cut bangen

Tiger Woods macht nach seiner Rückenoperation Fortschritte

Tiger Woods: "Seit Jahren nicht mehr so gut gefühlt"


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.