Freitag, 19.02.2016

Deutsche darf auf Sieg hoffen

Masson in Adelaide zur Halbzeit Dritte

Caroline Masson darf beim Turnier im australischen Adelaide auf ihren ersten Sieg auf der US-Tour hoffen. Die 26-Jährige aus Gladbeck belegt zur Halbzeit mit drei anderen Golferinnen den dritten Rang (137 Schläge).

Caroline Masson ist weiterhin in starker Form
© getty
Caroline Masson ist weiterhin in starker Form
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mit der 71 war Masson allerdings fünf Schläge schlechter als bei ihrer Auftaktrunde.

Gleichauf an der Spitze rangieren mit nur einem Schlag Vorsprung die Engländerin Holly Clyburn und Catriona Matthew aus Schottland (136). Das Turnier ist mit 1,3 Millionen Dollar dotiert.

Die Weltranglisten-75. Masson gewann 2012 die zur Europa-Tour zählende South African Women's Open und feierte 2013 und 2015 mit dem europäischen Team den Sieg beim Kontinentalvergleich Solheim Cup.

Die aktuelle Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Bernd Ritthammer belegt in Shenzhen den 14. Platz

Ritthammer bei Wiesberger-Sieg auf Platz 14

Alex Cejka scheitert bei den Texas Open nach eine schwachen Runde

Cejka scheitert in San Antonio am Cut

Maximilian Kieffer fällt zurück

Kieffer fällt zurück - Siem verpasst Cut


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.