Sonntag, 31.01.2016

US-Turnier in Paradise Island

Gal macht Sprung nach vorn

Sandra Gal ist beim US-Turnier in Paradise Island auf den Bahamas mit einer starken Schlussrunde ein großer Sprung nach vorn gelungen. Auf dem Par-73-Kurs spielte die 30-Jährige aus Düsseldorf eine 67 und verbesserte sich mit insgesamt 285 Schlägen um 21 Positionen auf Platz 31.

Sandra Gal verbesserte sich am Schlusstag des Turniers auf den Bahamas um 21 Positionen
© getty
Sandra Gal verbesserte sich am Schlusstag des Turniers auf den Bahamas um 21 Positionen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Caroline Masson (Gladbeck) gelang am Sonntag mit einer 68 ihre beste Runde. Die 26-Jährige landete im Gesamtklasssement mit 290 Schlägen auf Rang 54. Der Sieg ging an Kim Hyo-joo (Südkorea/274). Das Turnier in der Karibik war mit 1,4 Millionen Dollar dotiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Sandra Gal scheitert im Achtelfinale der US-Damen-Tour in Mexiko

Mexiko: Profigolferin Gal im Achtelfinale ausgeschieden

Sandra Gal steht im Achtelfinale

Gal in Mexiko im Achtelfinale - Aus für Masson

Caroline Masson (l.) und Sandra Gal sind beim US-Turnier mit von der Partie

Gal scheitert am Cut, Masson leicht verbessert


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.