Golf

Gal mit starkem Auftakt

SID
Sandra Gal zeigte mit -3 Par eine mehr als ordentliche Leistung in Runde eins
© getty

Deutschlands Top-Golferin Sandra Gal hat beim US-Turnier in Westchester/New York eine starke Auftaktrunde gespielt.

Die Düsseldorferin benötigte am Donnerstag auf dem Par-73-Kurs 70 Schläge und gehörte damit zur Spitzengruppe. Einen rabenschwarzen Tag erwischte dagegen Caroline Masson (Gladbeck), die mit einer 79 ins Klubhaus zurückkehrte.

Sophia Popov (St. Leon-Rot), dritte deutsche Starterin bei der mit 3,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung, ging wie ein Großteil der Konkurrenz erst am Abend auf die Runde.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung