Samstag, 21.02.2015

PGA-Turnier in Pacific Palisades

Goosen verteidigt Führung knapp

Der Südamerikaner Retief Goosen (136 Schläge) hat beim PGA-Turnier in Pacific Palisades, Kalifornien seine Führung verteidigt. Allerdings schmolz der Vorsprung. Ryan Moore, Thomas Justin und Graham DeLaet liegen auf dem geteilten zweiten Rang nur noch zwei Schläge hinter Goosen.

Retief Goosen liegt weiterhin in Führung
© getty
Retief Goosen liegt weiterhin in Führung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Während der Führende bei den Northern Trust Open nach 70 Schlägen zurück und damit vier mehr als noch am Vortag zurück ins Klubhaus kam, begeisterte besonders DeLaet die Zuschauer. Er blieb vier unter Par und spielte damit die beste Runde des Tages.

Wesentlich schlechter lief es für Derek Fathauer, der nach der ersten Runde gemeinsam mit dem Südafrikaner in Führung lag. Er spielte zwei über Par und fiel auf den geteilten sechsten Platz zurück.

Alex Cejka, der eigentlich nur als Ersatzspieler angereist war, beendete den zweiten Tag mit einer 77er Runde und einem Triple-Bogey an der 17. Mit drei über Par belegt der einzige deutsche Teilnehmer derzeit den geteilten 61. Rang und schaffte damit knapp den Cut.

Aktuelle Weltrangliste

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Alex Cejka erwischte einen schwarzen Tag und fiel auf den vorletzten Platz zurück

Kaymer und Cejka mit schwacher dritter Runde

Alex Cejka trat beim US-Tour-Turnier nicht mehr zur zweiten Runde an

Cejka steigt in Wilmington nach der ersten Runde aus

Alex Cejka hat in North Carolina einen durchwachsenen Start hingelegt

Durchwachsener Auftakt von Cejka in Wilmington


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.