Sonntag, 25.07.2010

Golf

Johnson feiert Heimsieg in Stockholm

Der Schwede Richard S. Johnson hat sich mit einem Birdie am letzten Loch den Sieg beim Europa-Turnier in Stockholm gesichert. Rafa Echenique aus Argentinien landete auf Rang zwei.

Richard S. Johnson lag vor dem Turniersieg in der Weltranliste auf Rang 148
© Getty
Richard S. Johnson lag vor dem Turniersieg in der Weltranliste auf Rang 148

Der Schwede Richard S. Johnson hat das Europa-Turnier in Stockholm gewonnen. Der 33-Jährige spielte am Schlusstag auf dem Par-72-Kurs eine 71 und setzte sich mit insgesamt 277 (70+66+70+71) Schlägen knapp vor dem Argentinier Rafa Echenique (278/68+69+72+69) durch.

Dritter wurde der Italiener Edoardo Molinari (279/68+71+71+69), der vor zwei Wochen die Scottish Open gewonnen hatte.

Oosthuizen verpasst Novum

British-Open-Sieger Louis Oosthuizen aus Südafrika belegte den geteilten vierten Rang und verpasste es, dem Gewinn eines Majors als erster Golfer direkt einen Tour-Sieg folgen zu lassen.

Johnson sicherte sich den Sieg bei der mit 1,6 Millionen Euro dotierten Veranstaltung durch einen Birdie am letzten Loch. Johnson versenkte beim letzten Schlag einen Putt aus fast zehn Metern.

Enttäuschung für Gross jr.

Stephan Gross jr. hatte in Stockholm den Cut verpasst.

Der Heidelberger spielte nach seiner 72er-Runde zum Auftakt eine enttäuschende 78 und verpasste damit die Qualifikation für die beiden Schlussrunden.

SPOX-Par-10 zu den British Open: Kiss me, Peter Oosterhausen!

Bilder des Tages - 25. Juli
Alberto Conatdor nutzt schon die Schlussetappe der Tour de France zum Feiern: In der linken Hand hält er ein Glas Schampus, mit der rechten zeigt er seinen dritten Tour-Sieg an
© Getty
1/9
Alberto Conatdor nutzt schon die Schlussetappe der Tour de France zum Feiern: In der linken Hand hält er ein Glas Schampus, mit der rechten zeigt er seinen dritten Tour-Sieg an
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough.html
Kyle Busch kann sich mindestens so gut feiern lassen, wie er fahren kann. Kein Wunder: Soeben hat er bei den NASCAR Nationwide Series triumphiert
© Getty
2/9
Kyle Busch kann sich mindestens so gut feiern lassen, wie er fahren kann. Kein Wunder: Soeben hat er bei den NASCAR Nationwide Series triumphiert
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=2.html
Tennis-Altmeister unter sich: Andre Agassi (l.) und ein - im Gegensatz zu früheren Hitzkopf-Zeiten - sichtlich entspannter John McEnroe
© Getty
3/9
Tennis-Altmeister unter sich: Andre Agassi (l.) und ein - im Gegensatz zu früheren Hitzkopf-Zeiten - sichtlich entspannter John McEnroe
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=3.html
Romantik und Rugby: Geht nicht? Geht doch! Anthony Watmough (l.) von den Manly Warringah Sea Eagles scheint der Regenbogen aber herzlich wenig zu interessieren
© Getty
4/9
Romantik und Rugby: Geht nicht? Geht doch! Anthony Watmough (l.) von den Manly Warringah Sea Eagles scheint der Regenbogen aber herzlich wenig zu interessieren
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=4.html
Hier muss sich Chone Figgins von den Seattle Mariners extrem laaaaaaaaaaang machen, um den Schlag von Marco Scutaro noch irgendwie zu erreichen
© Getty
5/9
Hier muss sich Chone Figgins von den Seattle Mariners extrem laaaaaaaaaaang machen, um den Schlag von Marco Scutaro noch irgendwie zu erreichen
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=5.html
Lächelnd beweist Rudy Gay von den Memphis Grizzlies, dass Slam Dunks nicht immer eine bierernste Angelegenheit sein müssen. Volle Punktzahl in der B-Note
© Getty
6/9
Lächelnd beweist Rudy Gay von den Memphis Grizzlies, dass Slam Dunks nicht immer eine bierernste Angelegenheit sein müssen. Volle Punktzahl in der B-Note
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=6.html
Sieht aus, als ob Brian Pinkstaff mit seiner Kawasaki durch ein Paralleluniversum brettert. Tut er aber nicht. Es ist lediglich der Mazda Laguna Seca Raceway
© Getty
7/9
Sieht aus, als ob Brian Pinkstaff mit seiner Kawasaki durch ein Paralleluniversum brettert. Tut er aber nicht. Es ist lediglich der Mazda Laguna Seca Raceway
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=7.html
Fußball: Alles hört auf das Kommando von Don Jupp. Bayer-Chefcoach Heynckes (M.) instruiert seine Mannen beim Trainingslager in der Schweiz
© Getty
8/9
Fußball: Alles hört auf das Kommando von Don Jupp. Bayer-Chefcoach Heynckes (M.) instruiert seine Mannen beim Trainingslager in der Schweiz
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=8.html
Michael Schumacher kam beim Deutschland-GP zwar nicht unter die Räder, hatte mit dem neunten Rang dennoch wenig Grund zur Freude
© Getty
9/9
Michael Schumacher kam beim Deutschland-GP zwar nicht unter die Räder, hatte mit dem neunten Rang dennoch wenig Grund zur Freude
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2507/rudy-gay-memphis-grizzlies-john-mcenroe-andre-agassi-chone-figgins-seattle-mariners-anthony-watmough,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.