Donnerstag, 25.03.2010

Golf

Siem Zehnter, Kjeldsen und Lawrie führen

Einen guten Start ins Turnier in Malaga hat Marcel Siem mit Platz zehn erwischt. In Führung liegt das dänisch-schottische Duo Sören Kjeldsen und Paul Lawrie, zwei Schläge vor Siem.

Der Däne Sören Kjeldsen ist seit 1995 Profi
© Getty
Der Däne Sören Kjeldsen ist seit 1995 Profi

Golfprofi Marcel Siem hat beim Europa-Tour-Turnier in Malaga einen guten Auftakt hingelegt. Bei dem mit einer Million Euro dotierten Turnier spielte der Ratinger auf dem Par-70-Kurs eine 67er-Runde und liegt mit drei Schlägen unter Par auf dem geteilten zehnten Platz.

Stephan Gross Junior spielte eine 70er-Runde und liegt nun auf dem geteilten 56. Rang. Es führen der Däne Sören Kjeldsen und der Schotte Paul Lawrie mit je fünf Schlägen unter Par.

Bizarre Disqualifikationen sorgen für Unruhe

Überschattet wurde die Auftaktrunde von der Disqualifikation des Spaniers Borja Etchart und des Norwegers Eirik Tage Johansen. Dem 21-jährigen Spanier wurde von Johansen und dem ehemaligen Ryder-Cup-Spieler Andrew Coltart vorgeworfen, den Ball mehrfach falsch platziert zu haben. Johansen wurde vom Turnier ausgeschlossen, weil er die Vorwürfe zu spät öffentlich gemacht hatte.

"Ich kenne Borja und ich bin mir sicher, dass es eine unabsichtliche Aktion war", sagte Turnierdirektor Jose Maria Zamora: "Mir wurde gesagt, dass er den Ball möglicherweise einen halben Zentimeter zu weit vorgelegt hat."

Für Etchart ist es bereits die zweite Disqualifikation innerhalb weniger Monate. Bei der Qualifikation zur Europa-Tour im vergangenen Jahr war der Spanier unter bizarren Umständen ebenfalls ausgeschlossen worden.

Da der neue Trolley des 21-Jährigen ein Temperatur-Messgerät besaß, wurde Etchart, der zu diesem Zeitpunkt sieben Schläge besser als die Qualifikationsmarke war, disqualifiziert.

Sein Vater hatte ihm den Trolley kurz vor dem Turnier geschenkt. Etchart erklärte, er habe von dem Messgerät nichts gewusst.

Furyk triumphiert in Tampa Bay

Bilder des Tages - 25. März
Witali Klitschko und Albert Sosnowski auf Schalke: Die beiden kämpfen am 29. Mai in der Arena um den WBC-Titel im Schwergewicht
© Getty
1/6
Witali Klitschko und Albert Sosnowski auf Schalke: Die beiden kämpfen am 29. Mai in der Arena um den WBC-Titel im Schwergewicht
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne.html
Michael Schumacher freut sich auf seine zweites Rennen nach seinem Comeback und strahlt mit der Sonne von Melbourne um die Wette
© Getty
2/6
Michael Schumacher freut sich auf seine zweites Rennen nach seinem Comeback und strahlt mit der Sonne von Melbourne um die Wette
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne,seite=2.html
Die Golden State Warriors stimmen sich aufs NBA-Match gegen Memphis ein. Mit Erfolg. Die Kalifornier siegten klar mit 128:110
© Getty
3/6
Die Golden State Warriors stimmen sich aufs NBA-Match gegen Memphis ein. Mit Erfolg. Die Kalifornier siegten klar mit 128:110
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne,seite=3.html
Die Australian Football League ist immer gut für tolle Bilder. Hier aus dem Spiel der Richmond Tigers und Carlton Blues in Melbourne
© Getty
4/6
Die Australian Football League ist immer gut für tolle Bilder. Hier aus dem Spiel der Richmond Tigers und Carlton Blues in Melbourne
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne,seite=4.html
Das Red Bull Air Race ist zu Gast in Dubai. Der Brasilianer Adilson Kindlemann zeigt beim zweiten Training sein Können
© Getty
5/6
Das Red Bull Air Race ist zu Gast in Dubai. Der Brasilianer Adilson Kindlemann zeigt beim zweiten Training sein Können
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne,seite=5.html
Die Roten aus Detroit sind klar in Unterzahl, dennoch macht Todd Bertuzzi (M.) das 2:1 für die Red Wings gegen die St. Louis Blues
© Getty
6/6
Die Roten aus Detroit sind klar in Unterzahl, dennoch macht Todd Bertuzzi (M.) das 2:1 für die Red Wings gegen die St. Louis Blues
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0325/red-bull-air-race-golden-state-warriors-formel-1-michael-schumacher-melbourne,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.