wird geladen

2. Liga - 27. Spieltag

FCK marschiert weiter gen Bundesliga

SID
Samstag, 04.04.2015 | 15:14 Uhr
Schafft Kapitän Willi Orban mit seinem FCK den Aufstieg?
© getty
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern kommt einer Rückkehr in die Bundesliga immer näher. Der viermalige deutsche Meister besiegte zum Auftakt des 27. Spieltages den 1. FC Heidenheim souverän mit 4:0 (2:0) und schloss nach Punkten zu Spitzenreiter FC Ingolstadt auf.

Kapitän Willi Orban (4.), Karim Matmour (42.), Mateusz Klich (78.) und Philipp Hofmann (86.) sorgten mit ihren Treffern für den sechsten Heimsieg in Folge für das Team von Trainer Kosta Runjaic. Aufsteiger Heidenheim bleibt nach der elften Saisonniederlage im Tabellenmittelfeld.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Die Pfälzer erwischten vor 32.135 Zuschauern einen Start nach Maß. Nach einem Eckball von Klich köpfte Orban zur Führung ein. Es war bereits das vierte Saisontor des Innenverteidigers. Die Gastgeber blieben auch in der Folge das spielbestimmende Team, Matmour erhöhte kurz vor dem Seitenwechsel.

Roten Teufel: Herr im Hause

Auch im zweiten Durchgang hatte Kaiserslautern das Spiel im Griff, Heidenheim fiel in der Offensive überhaupt nichts ein. Der stark spielende Klich sorgte für die Entscheidung, der eingewechselte U21-Nationalspieler Hofmann stellte den Endstand her.

1. FC Kaiserslautern - 1. FC Heidenheim 1846: Die Statistik zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung