Fussball

2. Bundesliga heute live: VfL Bochum gegen den HSV im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am 27. Spieltag der 2. Bundesliga ist der HSV zu Gast in Bochum.

Am 27. Spieltag der 2. Bundesliga gastiert der Hamburger SV beim VfL Bochum. Hier erfahrt ihr, wann und wo das Spiel heute live im TV, Livestream und Liveticker übertragen wird.

Alle Spiele von Europas bestem Fußball inklusive der Champions League, Europa League, Serie A, Premier League und vieles mehr gibt es täglich live auf DAZN. Starte jetzt mit einem Monat for free und genieße puren Live-Sport.

Der Hamburger SV ist heute zu Gast in Bochum und will am 27. Spieltag der zweiten Bundesliga wieder zurück in die Erfolgsspur. Nach zuletzt mäßigen Ergebnissen ist der direkte Wiederaufstieg plötzlich in Gefahr.

HSV gegen Bochum heute live im TV und Livestream

Das Spiel zwischen dem VfL Bochum und dem HSV, das um 13 Uhr im Vonovia Ruhrstadion angepfiffen wird, wird im Free-TV nicht zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich alle Live-Übertragungsrechte der 2. Liga für die laufende Saison 2018/19 gesichert. Sky beginnt mit der Übertragung auf Sky Sport Bundesliga ab 12.30 Uhr, zudem stellt der Sender auch wie gewohnt den Livestream via Sky Go bereit.

Hamburger SV vs. VfL Bochum heute im Liveticker

Wer kein Sky-Abo besitzt, bleibt hier auf SPOX trotzdem rund um die Uhr bestens versorgt. Denn auch heute gibt es wieder einen Liveticker, mit dem ihr über alle Szenen vom Spiel HSV gegen Bochum auf dem Laufenden bleibt.

2. Bundesliga HSV noch auf Platz zwei

Das letzte Spiel vor der kurzen Pause war ein Sinnbild für die derzeitige Lage in Hamburg. Nach einer souveränen 2:0-Führung ging die Partie noch mit 2:3 in der Nachspielzeit verloren. Die lange währende Tabellenführung ist futsch, stattdessen droht durch die Verfolger inzwischen sogar wieder Gefahr von hinten. In Bochum soll nun wieder die Kehrtwende her.

2. Bundesliga heute live: Bochum im Abwärtstrend

Auch beim VfL läuft es derzeit alles andere als rund. Nur ein Sieg sprang aus den letzten fünf Spielen heraus, was derzeit Platz neun in der Tabelle bedeutet. HSV-Trainer Hannes Wolf hat aber trotzdem Respekt vor der kommenden Aufgabe: "Bochum ist eine gute und auf vielen Positionen sehr erfahrene Mannschaft. Wir wollen mit voller Konzentration in das Spiel gehen und müssen eine Balance zwischen unseren Angriffsbemühungen und einer kompakten Defensive finden" sagte er in der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Die letzten fünf Spiele von Bochum:

TagDatumHeimErgebnisGast
Sa16.02.19FC Ingolstadt2 - 1VfL Bochum
Sa23.02.19VfL Bochum1 - 3Holstein Kiel
So03.03.19SG Dynamo Dresden2 - 2VfL Bochum
Fr08.03.19VfL Bochum1 - 01. FC Heidenheim
So17.03.19Arminia Bielefeld3 - 1VfL Bochum

HSV gegen Bochum: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bei Hamburg fehlt Kapitän Aaron Hunt. Außerdem könnte der Belgier Orel Mangala mit muskulären Problemen ausfallen.

Für Bochum ist Rechtsverteidiger Jan Gyamerah rotgesperrt. Außerdem muss Robin Dutt auf Danilo Soares und Vitaly Janelt auf der linken Außenbahn verzichten.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

  • VfL Bochum: Riemann- Janelt, Fabian, Hoogland, Celozzi- Tesche, Losilla, Lee- Zoller, Weilandt, Pantovic
  • Hamburger SV: Pollersbeck- Santos, Bates, Sakai, van Drongelen- Mangala, Janjicic, Özcan- Narey, Jatta, Lasogga

Die Tabelle der 2. Bundesliga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.1. FC Köln2564:313351
2.Hamburger SV2638:29950
3.1. FC Union Berlin2642:231947
4.FC Sankt Pauli2738:40-244
5.1. FC Heidenheim2740:32843
6.Holstein Kiel2651:371442
7.SC Paderborn 072658:401841
8.SSV Jahn Regensburg2638:38037
9.VfL Bochum2637:39-234
10.Arminia Bielefeld2638:41-334
11.FC Erzgebirge Aue2633:35-232
12.SV Darmstadt 982637:45-832
13.SpVgg Greuther Fürth2526:41-1532
14.SG Dynamo Dresden2529:38-928
15.Magdeburg2728:41-1324
16.SV Sandhausen2629:38-923
17.MSV Duisburg2624:42-1822
18.FC Ingolstadt2625:45-2019
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung