Fussball

2. Liga: So lief die Saison 2016/17

Von SPOX
Der VfB Stuttgart steigt ein Jahr nach dem Abstieg wieder auf
© getty

Die Saison 2016/2017 der 2. Liga ist beendet. Dem VfB Stuttgart und Hannover 96 gelang der direkte Wiederaufstieg. Eintracht Braunschweig beendete die Spielzeit als Dritter. Platzierungen, Highlights, Torjäger - die Saison in der Übersicht.

Die Aufsteiger:

Nach nur einem Jahr Abwesenheit spielen der VfB Stuttgart und Hannover 96 ab der kommenden Spielzeit wieder in der Bundesliga. Nach einem etwas holprigen Start hat sich der VfB gefangen und stand insgesamt 15 Spieltage auf dem ersten Tabellenplatz. Der direkte Aufstieg konnte dennoch erst am 34. Spieltag fixiert werden.

Hannover 96 bangte ebenso bis zum Schluss. Die Niedersachsen wechselten trotz ordentlicher Ausgangssituation (4. Platz nach dem 25. Spieltag) sogar noch den Trainer. Daniel Stendel musste gehen, Andre Breitenreiter übernahm. Unter dem 43-Jährigen verlor Hannover kein einziges Spiel mehr.

Diese Teams müssen in die Relegation:

Der Herbstmeister Eintracht Braunschweig rutschte im Jahr 2017 nach drei Unentschieden und einer Niederlage schnell auf den vierten Tabellenplatz. Das Team von Torsten Lieberknecht stabilisierte sich in der Folge wieder und sicherte sich am letzten Spieltag mit einem 2:1-Sieg gegen den Karlsruher SC den Relegationsplatz. Dort treffen die Löwen auf den VfL Wolfsburg.

Im Tabellenkeller konnte sich 1860 München nicht mehr komplett aus der Schlinge befreien. Die Münchner müssen im bayerischen Derby gegen Jahn Regensburg um den Klassenerhalt bangen.

Die Absteiger:

Nicht mehr retten konnten sich Aufsteiger Würzburger Kickers und der Karlsruher SC. Während die Kickers noch bis zum letzten Spieltag vom Klassenerhalt träumten, stand der Abstieg des KSC bereits am 31. Spieltag fest. Mit einem 1:3 gegen Kaiserslautern besiegelten die Baden-Württemberger den Gang in die 3. Liga.

Die besten Torjäger der Saison:

Torjäger - Saison 2016/17VereinTore
TeroddeStuttgart25
HarnikHannover17
KutschkeDresden16
BouhaddouzSt. Pauli15
BurgstallerNürnberg14

Die besten Vorlagengeber der Saison:

Assists - Saison 2016/17VereinAssists
SchnattererHeidenheim11
MöhwaldNürnberg10
BebouDüsseldorf8
InsuaStuttgart8
DaghfousWürzburg7
ManeStuttgart7
GinczekStuttgart7

Die Superlative der Saison:

Höchster Sieg: Arminia Bielefeld - Eintracht Braunschweig 6:0 (33. Spieltag)

Torreichstes Spiel: VfL Bochum - 1. FC Nürnberg 5:4 (5. Spieltag)

Torreichster Spieltag: 5. Spieltag - 32 Tore

Tabelle - Der Endstand nach 34 Spieltagen:

PlatzVereinSpieleTorverhältnisTordifferenzPunkte
1VfB Stuttgart3463:372669
2Hannover 963451:321967
3Eintracht Braunschweig3450:361466
41. FC Union Berlin3451:391260
5Dynamo Dresden3453:46750
61. FC Heidenheim3443:39446
7FC St. Pauli3439:35445
8SpVgg Greuther Fürth3433:40-745
9VfL Bochum3442:47-544
10SV Sandhausen3441:36542
11Fortuna Düsseldorf3437:39-242
121. FC Nürnberg3446:52-642
131. FC Kaiserslautern3429:33-441
14Erzgebirge Aue3437:52-1539
15Arminia Bielefeld3450:54-437
161860 München3437:47-1036
17Würzburger Kickers3432:41-934
18Karlsruher SC3427:56-2925

Alle Infos zur Zweitliga-Saison 2016/17

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung