Fussball

Auer Hertner erleidet Muskelfaserriss

SID
Sebastian Hertner hat einen Muskelfaserriss erlitten

Abwehrspieler Sebastian Hertner von Erzgebirge Aue hat am Freitag einen Muskelfaserriss am rechten Oberschenkel erlitten. Dies teilte der Vorletzte am Samstag mit.

Erlebe die Highlights der 2. Liga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 25-Jährige war in der 42. Minute des letzten Hinrundenspiels gegen Fortuna Düsseldorf (0:0) verletzt ausgewechselt worden.

Sebastian Hertner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung