Lauterns Stöver: "Vertrauen zu Korkut"

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 19.10.2016 | 10:07 Uhr
Uwe Stöver stärkt Tayfun Korkut den Rücken
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der 1. FC Kaiserslautern steht noch nicht mit dem Rücken zur Wand, wird aber immer weiter zurückgedrängt. Sportdirektor Uwe Stöver bleibt noch ruhig, Tayfun Korkut erhält Rückendeckung.

Ein Relegationsplatz in der 2. Liga ist durchaus Anspruch des 1. FC Kaiserslautern. Momentan belegt das Team von Tayfon Korkut diesen aber in die falsche Richtung, Sportdirektor Uwe Stöver bleibt noch ruhig.

"Unser Trainer und ich haben am Vormittag nach dem Spiel zur Mannschaft gesprochen. Tayfun Korkut hat deutlich angesprochen, dass unser Offensiv-Spiel praktisch nicht stattgefunden hat", sprach er mit der Bild über die Offensivprobleme, die beim 0:1 gegen Braunschweig einmal mehr sichtbar wurden.

Sieben Spiele blieb Kaiserslautern torlos: "Ich habe klargemacht, dass wir die Situation nicht verkennen dürfen. Wir haben nach neun Spielen sechs Punkte und stehen auf einem Relegationsplatz. Die Grundtugenden sind gefordert, egal, wer auf dem Platz steht und wie viele Spieler verletzt sind."

Der Trainer steht dabei nicht gleich zur Debatte. "Wir haben Vertrauen zu Tayfun Korkut", sagt Stöver. Er nimmt die Mannschaft in die Pflicht: "Dazu müssen wir Vollgas geben und uns total verausgaben. Ein Beispiel: Wir sind in Braunschweig 120 Kilometer gelaufen, der Gegner 113. Aber wir haben verloren und offensiv nicht stattgefunden."

Alles zum 1. FC Kaiserslautern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung