Sararer kehrt nach Fürth zurück

SID
Donnerstag, 23.06.2016 | 15:30 Uhr
Sercan Sararer kommt aus der Fürther Jugend
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Fr13.07.
Favre-Debüt! Livestream zum ersten Test des BVB
Club Friendlies
Austria Wien -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
MSV Duisburg
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton

Sercan Sararer kehrt zur SpVgg Greuther Fürth zurück. Der 26 Jahre alte Offensivspieler löste seinen Vertrag bei Liga-Konkurrent Fortuna Düsseldorf auf und unterschrieb beim Kleeblatt einen Zweijahresvertrag bis 2018.

Sararer wurde in der Jugend der SpVgg ausgebildet und war schon von 2008 bis 2013 in Fürth Profi gewesen.

"Er ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann. Gerade für unser Flügelspiel wird er eine Bereicherung sein", sagte Trainer Stefan Ruthenbeck. Sararer trainierte am Donnerstag bereits erstmals wieder bei der SpVgg mit.

Alles zur 2. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung