Waden-Operation

Fortunas Weber fällt gegen Aachen aus

SID
Dienstag, 07.12.2010 | 17:05 Uhr
Christian Weber (l.) gab in sechs Spielen eine Torvorlage für Düsseldorf
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Fortuna Düsseldorfs Christian Weber wird am Freitag nicht gegen Alemannia Aachen zum Einsatz kommen. Der Abwehrspieler musste aufgrund einer Einblutung in der Wade operiert werden.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss im Auswärtsspiel bei Alemannia Aachen am Freitag (17.45 Uhr im LIVE-TICKER) auf Abwehrspieler Christian Weber verzichten.

Der 27-Jährige ist aufgrund einer Einblutung in der Wade operiert worden. Das teilte der Tabellen-Elfte am Dienstag mit. Eine muskuläre Schädigung liege bei dem gebürtigen Saarländer, der in dieser Saison bislang sechsmal bei den Profis zum Einsatz kam, allerdings nicht vor.

Früher Rösler-Treffer bremst Karlsruhe

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung