DFB-Team: Leno gegen Australien im Tor

SID
Samstag, 17.06.2017 | 16:33 Uhr
Bernd Leno: Spieler von Bayer Leverkusen
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Live
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Joachim Löw setzt beim Confed-Cup-Auftakt am Montag wie erwartet auf den Leverkusener Bernd Leno. "Bernd Leno wird gegen Australien im Tor spielen", sagte Löw der ARD.

Leno erscheint die logische Wahl, hatte Löw doch allen drei Torhütern in seinem Perspektivkader Einsatzzeit versprochen.

Im Vorbereitungs-Länderspiel in Kopenhagen gegen Dänemark (1:1) hatte Frankreich-Legionär Kevin Trapp sein Debüt im DFB-Dress gegeben, im darauffolgenden WM-Qualifikationsspiel in Nürnberg gegen San Marino (7:0) stand Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona zwischen den Pfosten.

Bernd Leno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung