DFB: Norwegen macht sich Hoffnung

Skjelbred und Jarstein bereit für DFB-Team

SID
Freitag, 02.09.2016 | 14:32 Uhr
Ciljan Skjelbred macht sich Hoffnung gegen Deutschland
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
MoJetzt
Alle Highlights des Spieltags
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Primera División
Live
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Die norwegischen Nationalspieler Per Ciljan Skjelbred und Rune Jarstein hoffen am Sonntag (20.45 Uhr im LIVETICKER) zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Deutschland auf ein Deja-vu.

Die beiden Profis von Hertha BSC wüssten, dass auch die übermächtigen Deutschen zu schlagen seien, sagte Kapitän Skjelbred mit Blick auf den Februar 2009: Damals gewann Norwegen in Düsseldorf völlig überraschend 1:0 gegen den EM-Zweiten - mit Skjelbred und Jarstein.

"Wir wissen, dass es geht. Was unmöglich scheint, ist im Fußball möglich", sagte Skjelbred.

Der Mittelfeldspieler und Torhüter Jarstein sind die beiden einzigen Norweger im Aufgebot für Oslo, die schon damals dabei waren.

"Sie waren Favoriten"

Skjelbred sieht durchaus Parallelen zum Winter vor über sieben Jahren.

"Sie waren Favoriten und Superstars, niemand glaubte, dass uns etwas gelingen würde. Aber die Stimmung war positiv rund um unsere Mannschaft, und wir haben gut verteidigt."

Skjelbred ist angeschlagen, dürfte aber wie der ebenfalls leicht lädierte ehemalige Gladbacher Havard Nordtveit zur Verfügung stehen. "Es geht schon besser", sagte Skjelbred.

Jarstein von der Bank

Jarstein dagegen muss sehr wahrscheinlich Örjan Nyland vom FC Ingolstadt den Vortritt lassen.

"Ich bin natürlich enttäuscht darüber, dass ich wohl nicht spielen werde. Aber ich bereite mich so vor, als würde ich spielen, man weiß ja nie", sagte Jarstein.

Um gegen Deutschland erfolgreich zu sein, müssten auch die Ersatzleute helfen - und Fortuna.

"Wir hatten auch ein bisschen Glück", sagte Jarstein in Erinnerung an 2009, "aber wir haben gezeigt, dass es möglich ist."

Norwegen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung