Donnerstag, 27.02.2014

Comeback in der Nationalmannschaft von Kolumbien

Ramos mit zur WM nach Brasilien?

Adrian Ramos von Hertha BSC Berlin steht nach fast zwei Jahren Pause wieder im Aufgebot der Nationalmannschaft seines Heimatlandes Kolumbien. Jose Pekerman nominierte Ramos für das Test-Länderspiel am 5. März in Barcelona gegen Tunesien.

Adrian Ramos darf sich über ein Comeback in der Nationalmannschaft von Kolumbien freuen
© getty
Adrian Ramos darf sich über ein Comeback in der Nationalmannschaft von Kolumbien freuen

Dagegen fehlte der Mainzer Elkin Soto im Kader

Zuletzt hatte sich auch Kolumbiens Fußball-Idol Carlos Valderrama für eine Ramos-Rückkehr in die Auswahl der Cafeteros eingesetzt, nachdem Superstar Falcao (AS Monaco) wegen einer Knieverletzung die WM-Teilnahme in Brasilien zu verpassen droht und Ramos in der Bundesliga starke Leistungen zeigte. Kolumbien nimmt erstmals seit 1998 wieder an einer WM teil.

Adrain Ramos im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Adrian Ramos hat mit Falcao und Jackson Martinez starke Konkurrenz im kolumbianischen Sturm

Pekerman im Fall Ramos zurückhaltend

Im Maracana fand das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt

Firma gesteht illegale Absprachen bei Stadionbauten

Deutschland holte am Ende den Pokal

Eine Milliarde sahen WM-Finale 2014


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.