WM 2010

Neuseelands Brown gibt wohl grünes Licht

SID
Freitag, 11.06.2010 | 20:41 Uhr
Tim Brown wird gegen die Slowakei vermutlich auflaufen können
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Neuseelands Nationalmannschaft kann wohl auf den Einsatz von Vizekapitän Tim Brown bauen. Brown absolvierte nach einer Schulter-OP zunächst nur ein gesondertes Training.

Aufatmen bei der neuseeländischen Nationalmannschaft: Vizekapitän Tim Brown kann am Dienstag gegen die Slowakei (13.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) wohl auflaufen.

"Einer unserer Schlüsselspieler ist zurück. Das gibt dem gesamten Team einen Schub", sagte Mittelfeldspieler Jeremy Christie am Freitag. Brown hatte zuletzt nach seiner Schulter-OP ein gesondertes Programm absolviert und war erst am Donnerstag von Auckland ins WM-Quartier der All Whites nachgereist.

Slowakei atmet auf - Skrtel fit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung