Montag, 14.06.2010

WM 2010

Cahill wirft Schweinsteiger Schauspielerei vor

Australiens Tim Cahill hofft nach seiner Roten Karte gegen Deutschland auf Milde der FIFA. Der 30-Jährige wirft Gegenspieler Bastian Schweinsteiger zudem Schauspielerei vor.

Tim Cahill erzielte in 37 Länderspielen 19 Tore
© Getty
Tim Cahill erzielte in 37 Länderspielen 19 Tore

Der australische Nationalstürmer Tim Cahill hofft nach seinem persönlichen Alptraum beim 0:4-Debakel gegen Deutschland auf Milde der FIFA und wirft Bastian Schweinsteiger Schauspielerei vor.

"Das ist einer der schwärzesten Momente in meiner Karriere, ein echter Tiefschlag. Ich glaube, dass ich eine Gelbe Karte verdient habe, aber die Entscheidung des Schiedsrichters war einfach zu hart", sagte der 30-Jährige vom FC Everton, der für ein hartes Tackling gegen Schweinsteiger in der 56. Minute von Schiedsrichter Marco Rodriguez Rot gesehen hatte.

"Ich kann Schweinsteiger verstehen"

"Schweinsteiger hat ein richtiges Festmahl aus dem Vorfall gemacht. Deswegen hat der Schiedsrichter auch die Rote Karte gezogen. Ich kann ihn sogar verstehen. Es war zu ihrem Vorteil. So ist es im Fußball nun mal", sagte Cahill und appellierte an die FIFA: "Ich hoffe, dass sie es nochmal überdenken, wenn sie die TV-Bilder sehen."

In der Regel gibt es für Rote Karten eine Sperre von zwei Spielen. Damit wäre für Cahill mindestens die Gruppenphase beendet. Nach dem 0:4 gegen Deutschland sind die Chancen auf einen Achtelfinalvorstoß stark gesunken. Australiens nächster Gegner Ghana hatte am Sonntag sein Auftaktspiel in der Gruppe D mit 1:0 gegen Serbien gewonnen.

DFB-Team: Klose zieht mit Klinsmann gleich

WM: Deutschland - Australien (Gruppe D)
Der Beweis! Auch die Deutschen tröten, was das Zeug hält. Los geht's zum ersten deutschen Gruppenspiel
© Getty
1/14
Der Beweis! Auch die Deutschen tröten, was das Zeug hält. Los geht's zum ersten deutschen Gruppenspiel
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil.html
Das sind die elf Jungs, die gegen Australien in der Startelf standen, bei der Nationalhymne
© Getty
2/14
Das sind die elf Jungs, die gegen Australien in der Startelf standen, bei der Nationalhymne
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=2.html
Einschwören, heißmachen, eine Einheit bilden: Die Nationalmannschaft kurz vor dem Anstoß
© Getty
3/14
Einschwören, heißmachen, eine Einheit bilden: Die Nationalmannschaft kurz vor dem Anstoß
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=3.html
Traumstart für das DFB-Team! Nach acht Minuten trifft Lukas Podolski nach feiner Vorarbeit von Thomas Müller zum 1:0
© Getty
4/14
Traumstart für das DFB-Team! Nach acht Minuten trifft Lukas Podolski nach feiner Vorarbeit von Thomas Müller zum 1:0
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=4.html
Ein echter Poldi! Der Kölner schreit seinen Jubel über das erste deutsche Tor bei dieser WM heraus
© Getty
5/14
Ein echter Poldi! Der Kölner schreit seinen Jubel über das erste deutsche Tor bei dieser WM heraus
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=5.html
Es dauerte nicht lange, da hatten die Teamkollegen den jubelnden Podolski eingefangen
© Getty
6/14
Es dauerte nicht lange, da hatten die Teamkollegen den jubelnden Podolski eingefangen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=6.html
Zwischen all die Jubelbilder auch mal was vom Spiel: Hier versucht Richard Garcia (l.) im Duell mit Arne Friedrich und Per Mertesacker (r.) zum Torabschluss zu kommen
© Getty
7/14
Zwischen all die Jubelbilder auch mal was vom Spiel: Hier versucht Richard Garcia (l.) im Duell mit Arne Friedrich und Per Mertesacker (r.) zum Torabschluss zu kommen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=7.html
Weiter geht's mit den wirklich wichtigen Bildern: Flanke Lahm, Schwarzer springt am Ball vorbei und Ex-Sorgenkind Klose köpft die Kugel zum 2:0 ins Tor
© Getty
8/14
Weiter geht's mit den wirklich wichtigen Bildern: Flanke Lahm, Schwarzer springt am Ball vorbei und Ex-Sorgenkind Klose köpft die Kugel zum 2:0 ins Tor
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=8.html
Khedira freut sich mit dem Torschützen, der hier wohl ein 3:0 tippt - nicht ganz richtig, Miro!
© Getty
9/14
Khedira freut sich mit dem Torschützen, der hier wohl ein 3:0 tippt - nicht ganz richtig, Miro!
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=9.html
Nach dem schnellen Zwei-Tore-Vorsprung war die Erleichterung auch auf der deutschen Bank groß
© Getty
10/14
Nach dem schnellen Zwei-Tore-Vorsprung war die Erleichterung auch auf der deutschen Bank groß
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=10.html
Hochprofessionell verteidigt Arne Friedrich gegen Australiens Tim Cahill (M.), Mertesacker scheint beeindruckt
© Getty
11/14
Hochprofessionell verteidigt Arne Friedrich gegen Australiens Tim Cahill (M.), Mertesacker scheint beeindruckt
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=11.html
Tim Cahill guckt zwar nicht hin, ging aber dennoch nach 56 Minuten mit Rot vom Feld. (Zu) harte Entscheidung allerdings
© Getty
12/14
Tim Cahill guckt zwar nicht hin, ging aber dennoch nach 56 Minuten mit Rot vom Feld. (Zu) harte Entscheidung allerdings
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=12.html
Das 3:0! Thomas Müller wackelt einen Australier aus und schiebt die Kugel erst an den linken Pfosten, dann ins Tor
© Getty
13/14
Das 3:0! Thomas Müller wackelt einen Australier aus und schiebt die Kugel erst an den linken Pfosten, dann ins Tor
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=13.html
Und da ist es, das schnellste Jokertor der WM-Historie. "Helmut" Cacau kam rein, lief sich frei und netze ein - klasse!
© Getty
14/14
Und da ist es, das schnellste Jokertor der WM-Historie. "Helmut" Cacau kam rein, lief sich frei und netze ein - klasse!
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-australien/loew-klose-mueller-neuer-oezil,seite=14.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Gruppe D - Ergebnisse und Tabelle

WM 2010 Gruppenphase - Gruppe D

Trend

Wer wird Weltmeister?

Drei starke Minuten in Halbzeit zwei reichten den Niederlanden: Zuerst traf Sneijder (l.) zum 2:1,...
Niederlande
Spanien

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.