Mittwoch, 09.06.2010

Wm 2010

Cahill wohl fit für Deutschland-Spiel

Vor dem WM-Auftaktspiel darf Australien auf den Einsatz ihres wichtigsten Spielers hoffen. Die Nackenprobleme von Tim Cahill sind offenbar weniger gravierend als angenommen.

Tim Cahill hat in 37 Länderspielen 19 Tore erzielt
© sid
Tim Cahill hat in 37 Länderspielen 19 Tore erzielt

Australien darf vor seinem WM-Auftaktspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft auf einen Einsatz seines wichtigsten Spielers hoffen. Nach Angaben des australischen Fußball-Verbandes FFA wird Tim Cahill vom FC Everton im Duell in Durban am Sonntag auflaufen können. "Es geht ihm gut, er ist nicht verletzt. Er hatte nur einen steifen Nacken", sagte ein Sprecher des Teams.

Cahill, der seit dem WM-Test gegen die USA über Schmerzen in der Nackenmuskulatur klagt, hatte am Mittwochvormittag nach dem Aufwärmen das Training mit der Mannschaft abbrechen müssen und konnte lediglich leichte Läufe absolvieren, während der Rest des Teams im Trainingsspiel voll zur Sache ging.

Kewell und Emerton trainieren mit

In einer zweiten Einheit am Nachmittag sollte Cahill, Dreh- und Angelpunkt in der Offensive der Socceroos, aber wieder ins Mannschaftsraining einsteigen.

Bereits am Vormittag hatten Harry Kewell (Galatasaray Istanbul) und Brett Emerton (Blackburn Rovers) wieder das volle Programm absolviert.

Jesus und die Maschinen: Teamporträt Australien

Bilder des Tages - 9. Juni
Impressionen aus Südafrika: Zwei portugiesische Fans diskutieren die neuesten taktischen Trends
© Getty
1/5
Impressionen aus Südafrika: Zwei portugiesische Fans diskutieren die neuesten taktischen Trends
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals.html
Qualitätskontrolle: Eine Mitarbeiterin von Piggotts prüft die englischen Flaggen - die sollen schließlich bis zum Finale halten
© Getty
2/5
Qualitätskontrolle: Eine Mitarbeiterin von Piggotts prüft die englischen Flaggen - die sollen schließlich bis zum Finale halten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=2.html
Der Mann des Tages: Pitcher Stephen Strasburg gewann für die Washington Nationals sein erstes Major-League-Spiel gegen die Pittsburgh Pirates
© Getty
3/5
Der Mann des Tages: Pitcher Stephen Strasburg gewann für die Washington Nationals sein erstes Major-League-Spiel gegen die Pittsburgh Pirates
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=3.html
Als Belohung gab's hinterher eine Umarmung vom Vater und eine Ladung Rasiercreme ins Gesicht
© Getty
4/5
Als Belohung gab's hinterher eine Umarmung vom Vater und eine Ladung Rasiercreme ins Gesicht
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=4.html
Die NBA-Finals, Spiel 3: Bostons Kevin Garnett blockt Andrew Bynum - trotzdem gewannen die L.A. Lakers mit 91:84
© Getty
5/5
Die NBA-Finals, Spiel 3: Bostons Kevin Garnett blockt Andrew Bynum - trotzdem gewannen die L.A. Lakers mit 91:84
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Gruppe D - Ergebnisse und Tabelle

WM 2010 Gruppenphase - Gruppe D

Trend

Wer wird Weltmeister?

Drei starke Minuten in Halbzeit zwei reichten den Niederlanden: Zuerst traf Sneijder (l.) zum 2:1,...
Niederlande
Spanien

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.