WM 2010

Nakamura beendet Nationalmannschafts-Karriere

SID
Donnerstag, 01.07.2010 | 16:54 Uhr
Shunsuke Nakamura erzielte 24 Treffer für die japanische Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler Shunsuke Nakamura hat nach dem WM-Aus im Achtelfinale Japans seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekanntgegeben.

Spielmacher Shunsuke Nakamura hat seine Karriere in der japanischen Nationalmannschaft nach dem WM-Aus in Südafrika beendet. Er werde nie wieder für Japan antreten, erklärte der Mittelfeldspieler der Yokohama Marinos bei der Ankunft des Teams in Osaka.

Der 32-Jährige hat 98 Länderspiele bestritten, seine beste Zeit hatte er von 2005 bis 2009 bei Celtic Glasgow. Japan war im Achtelfinale mit 3:5 im Elfmeterschießen an Paraguay gescheitert.

Mexikos Trainer Aguirre erklärt Rücktritt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung