Wagner, Younes und Demme dabei

SID
Mittwoch, 17.05.2017 | 14:20 Uhr
Joachim Löw überrascht mit sieben Debütanten
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Joachim Löw hat sieben Länderspiel-Debütanten für den Confed Cup nominiert. Unter anderem stehen Sandro Wagner, Amin Younes und Diego Demme im Aufgebot für die WM-Generalprobe in Russland (17. Juni bis 2. Juli). Weitere Spieler im 23-köpfigen Kader ohne Länderspieleinsatz sind Torhüter Kevin Trapp, Kerem Demirbay, Marvin Plattenhardt und Lars Stindl.

Neben fast allen Weltmeistern fehlen auch Marco Reus von Borussia Dortmund und der Wolfsburger Mario Gomez.

Wagner und Demirbay haben sich in der Offensive von 1899 Hoffenheim empfohlen, sie hoffen mit ihrer Mannschaft noch auf die direkte Qualifikation zur Champions League. Der frühere Gladbacher Younes spielte mit Ajax Amsterdam in der Europa League groß auf und schaffte es bis ins Finale gegen Manchester United am 24. Mai.

Plattenhardt ist der Freistoßexperte von Hertha BSC, Stindl überzeugte als Ankurbler und Torschütze bei Borussia Mönchengladbach. Demme spielt im defensiven Mittelfeld von RB Leipzig. Er ist neben Plattenhardt die größte Überraschung.

Reus sagte wegen fehlender Erholungspausen nach mehreren schweren Verletzungen ab. Neben dem 27-Jährigen und dem Angreifer Gomez fehlen in Russland arrivierte Weltmeister wie Manuel Neuer, Thomas Müller, Toni Kroos, Mesut Özil, Jerome Boateng oder Mats Hummels. Löw hat den Confed Cup zum "Perspektivturnier" erklärt. Nur drei Spieler aus der Weltmeister-Mannschaft von 2014 werden daher mitreisen: Julian Draxler, Matthias Ginter und Shkodran Mustafi.

Schon bekannt, aber noch nicht etabliert sind in der Nationalmannschaft der beste deutsche Bundesliga-Torschütze Timo Werner (RB Leipzig), Leon Goretzka von Schalke 04 und Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen). Der gesamte Kader weist die Erfahrung aus nur 156 Länderspielen (8 Tore) auf. Er wird auch das Länderspiel in Kopenhagen gegen Dänemark am 6. Juni und das WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino vier Tage später in Nürnberg bestreiten.

Serge Gnabry, Jonathan Tah und Max Meyer spielen parallel zum Confed Cup für die U21 bei der EM in Polen (16. bis 30. Juni).

In Russland trifft die deutsche Mannschaft am 19. Juni in Sotschi zunächst auf Australien, zweiter Gegner in Kasan ist am 22. Juni Chile. Das Gruppenfinale gegen Kamerun wird am 25. Juni wieder in Sotschi gespielt.

Das Aufgebot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für den Confed Cup

  • Tor: Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Paris St. Germain)
  • Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Dortmund), Jonas Hector (1. FC Köln), Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen), Joshua Kimmich (Bayern München), Shkodran Mustafi (FC Arsenal), Marvin Plattenhardt (Hertha BSC), Antonio Rüdiger (AS Rom), Niklas Süle (1899 Hoffenheim)
  • Mittelfeld/Angriff: Julian Brandt (Bayer Leverkusen), Emre Can (FC Liverpool), Kerem Demirbay (1899 Hoffenheim), Diego Demme (RB Leipzig), Julian Draxler (Paris St. Germain), Leon Goretzka (Schalke 04), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim), Leroy Sané (Manchester City), Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach), Sandro Wagner (1899 Hoffenheim), Timo Werner (RB Leipzig), Amin Younes (Ajax Amsterdam)

Alle DFB-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung