Sonntag, 11.07.2010

WM 2010

Blatter: "Sehr emotionale WM"

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat ein positives Fazit der WM in Südafrika, der ersten auf dem afrikanischen Kontinent, gezogen.

Sepp Blatter ist seit 1998 FIFA-Präsident
© Getty
Sepp Blatter ist seit 1998 FIFA-Präsident

"Es war eine sehr attraktive Weltmeisterschaft, und es war für mich eine sehr emotionale Weltmeisterschaft", sagte der 74-Jährige in einem Interview mit "5 live's Sportsweek".

Zu den leeren Plätzen bei etlichen WM-Spielen, obwohl die meisten Karten verkauft waren, meinte Blatter: "Wir hatten zwar leere Sitze, aber keine leeren Stadien. Es sind 95 Prozent der Karten verkauft worden." Die leeren Sitze in den Arenen seien auf nicht verkaufte Hospitality-Tickets zurückzuführen.

Kritik an Nationaltrainer

Angesprochen auf befürchtete Manipulationen im Vorfeld der Weltmeisterschaft meinte der Schweizer nur, das Turnier sei "sauber" gewesen: "Es gab nicht einen einzigen Alarm wegen möglicher Spielabsprachen, und dieses System wird von Interpol kontrolliert."

Kritik übte der Chef des Weltverbandes an den afrikanischen WM-Teilnehmern, die teilweise sehr kurzfristig vor der WM ihren Trainer gewechselt hatten.

Blatter: "Man kann keine Nationalmannschaft betreuen, wenn man den Trainer als Verantwortlichen zwei oder drei Monaten vor der WM austauscht." Dies sei bei einigen Verbänden der Fall gewesen, deshalb hätte es an ein Wunder gegrenzt, wenn sie die Vorrunde überstanden hätten.

Nelson Mandela besucht WM-Finale

Bilder des Tages - 11. Juli
Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners klettert vergeblich. Nick Swishers Ball war zu gut. Homerun New York Yankees!
© Getty
1/8
Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners klettert vergeblich. Nick Swishers Ball war zu gut. Homerun New York Yankees!
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun.html
Endspiel um die australische Netball-Championship: Carla Borrego (M.) und die Adelaide Thunderbirds holen den Titel gegen Waikato Bay of Plenty Magic
© Getty
2/8
Endspiel um die australische Netball-Championship: Carla Borrego (M.) und die Adelaide Thunderbirds holen den Titel gegen Waikato Bay of Plenty Magic
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=2.html
V8 Supercar Championship im australischen Townsville: James Courtney führt die Meute an
© Getty
3/8
V8 Supercar Championship im australischen Townsville: James Courtney führt die Meute an
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=3.html
US-Basketball-Nationaltrainer Geno Auriemma stimmt seine Ladys aufs Duell mit den WNBA-All-Stars ein. Mit Erfolg: Team USA siegte 99:72
© Getty
4/8
US-Basketball-Nationaltrainer Geno Auriemma stimmt seine Ladys aufs Duell mit den WNBA-All-Stars ein. Mit Erfolg: Team USA siegte 99:72
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=4.html
Die Calder Cannons und North Ballarat Rebels schenken sich nichts beim TAC Cup, dem bedeutendsten Football-Nachwuchsturnier in Australien
© Getty
5/8
Die Calder Cannons und North Ballarat Rebels schenken sich nichts beim TAC Cup, dem bedeutendsten Football-Nachwuchsturnier in Australien
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=5.html
Bundespräsident Christian Wulff trifft im deutschen WM-Lager in Pretoria mit Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Joachim Löw zusammen
© Getty
6/8
Bundespräsident Christian Wulff trifft im deutschen WM-Lager in Pretoria mit Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Joachim Löw zusammen
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=6.html
Bremens Traijner Thomas Schaaf (l.) ist gnadenlos. Bei brütender Hitze auf Norderney muss Claudio Pizarro den Grashüpfer machen
© Getty
7/8
Bremens Traijner Thomas Schaaf (l.) ist gnadenlos. Bei brütender Hitze auf Norderney muss Claudio Pizarro den Grashüpfer machen
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=7.html
Der britische Schauspieler Rowan Atkinson (Mr. Bean) sieht sich vor dem Start des Großbritannien-GP der Formel 1 bei Red Bull um
© Getty
8/8
Der britische Schauspieler Rowan Atkinson (Mr. Bean) sieht sich vor dem Start des Großbritannien-GP der Formel 1 bei Red Bull um
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1107/netball-supercar-championship-australian-football-mlb-new-york-yankees-homerun,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.