Mittwoch, 09.06.2010

WM 2010

Capello mit erneutem Wutausbruch

Fabio Capello ist erneut durch einen Wutausbruch aufgefallen. Der englische Auswahl-Coach verlor am Mittwoch die Fassung, als Fotografen das Training seiner Mannschaft verfolgten.

Fabio Capello reagierte auf die Fotografen mit einem Wutausbruch
© sid
Fabio Capello reagierte auf die Fotografen mit einem Wutausbruch

Fabio Capello hat zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen die Fassung verloren. Der Trainer der englischen Nationalmannschaft reagierte am Mittwoch mit einem Wutausbruch und einer Schimpftirade auf die Fotografen, die das Training der Three Lions auf dem Royal Bafokeng Sports Campus in Rustenburg verfolgten.

Nach dem verbalen Angriff stellten die Reporter vorübergehend die Arbeit ein.

Bereits am Montag hatte Capello zwischenzeitlich die Beherrschung verloren. In der Halbzeitpause des Testspiels zwischen seiner Mannschaft und dem südafrikanischen Erstligisten Platinum Stars (3:0) schrie er seine Spieler wegen ihres angeblich mangelnden Einsatzes an.

Zwischenfall am Mannschaftshotel

Zu einem Zwischenfall kam es auch am Mannschaftshotel der Engländer. Nach einer filmreifen Verfolgungsjagd bei hohem Tempo verhafteten die zur Bewachung des Quartiers abgestellten Polizisten einen Kollegen, der gerade dienstfrei hatte.

Der hochrangige Beamte wurde wegen Trunkenheit und Gefährdung der Verkehrssichertheit angeklagt. Er war auf der Straße vor dem englischen Quartier mit hoher Geschwindigkeit auf der falschen Fahrbahnseite gerast.

Rooney beleidigt Schiedsrichter

Bilder des Tages - 9. Juni
Impressionen aus Südafrika: Zwei portugiesische Fans diskutieren die neuesten taktischen Trends
© Getty
1/5
Impressionen aus Südafrika: Zwei portugiesische Fans diskutieren die neuesten taktischen Trends
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals.html
Qualitätskontrolle: Eine Mitarbeiterin von Piggotts prüft die englischen Flaggen - die sollen schließlich bis zum Finale halten
© Getty
2/5
Qualitätskontrolle: Eine Mitarbeiterin von Piggotts prüft die englischen Flaggen - die sollen schließlich bis zum Finale halten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=2.html
Der Mann des Tages: Pitcher Stephen Strasburg gewann für die Washington Nationals sein erstes Major-League-Spiel gegen die Pittsburgh Pirates
© Getty
3/5
Der Mann des Tages: Pitcher Stephen Strasburg gewann für die Washington Nationals sein erstes Major-League-Spiel gegen die Pittsburgh Pirates
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=3.html
Als Belohung gab's hinterher eine Umarmung vom Vater und eine Ladung Rasiercreme ins Gesicht
© Getty
4/5
Als Belohung gab's hinterher eine Umarmung vom Vater und eine Ladung Rasiercreme ins Gesicht
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=4.html
Die NBA-Finals, Spiel 3: Bostons Kevin Garnett blockt Andrew Bynum - trotzdem gewannen die L.A. Lakers mit 91:84
© Getty
5/5
Die NBA-Finals, Spiel 3: Bostons Kevin Garnett blockt Andrew Bynum - trotzdem gewannen die L.A. Lakers mit 91:84
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/0906/impressionen-aus-suedafrika-stephen-strasburg-baseball-nba-finals,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Gruppe C - Ergebnisse und Tabelle

WM 2010 Gruppenphase - Gruppe C

Trend

Wer wird Weltmeister?

Drei starke Minuten in Halbzeit zwei reichten den Niederlanden: Zuerst traf Sneijder (l.) zum 2:1,...
Niederlande
Spanien

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.