Donnerstag, 01.12.2011

Der Fußball-Tag im Ticker

Medien: FC Bayern bietet Breno beim AS Rom an

Der FC Bayern München will laut italienischen Medien seinen Innenverteidiger Breno zum AS Rom verkaufen (17.15 Uhr). Der Coach des FC Chelsea, Andre Villas-Boas, übt Kritik an Fernando Torres (12.45 Uhr). Laut Medieninformation soll der VfL Wolfsburg an Bayern-Stümer Ivica Olic interessiert sein. Ein Transfer im Winter scheint möglich (9.14 Uhr). Der Tag im Ticker.

Seit Januar 2008 hat Breno (r.) erst 29 Spiele in der Bundesliga absolviert
© Getty
Seit Januar 2008 hat Breno (r.) erst 29 Spiele in der Bundesliga absolviert

18.35 Uhr: Damit verabschiede ich mich aus dem Ticker! Morgen früh um neun Uhr geht es wieder weiter mit allen News und Gerüchten aus der Fußballwelt bei Rund um den Ball. Habt einen schönen Abend, Freunde!

18.33 Uhr: Kleiner Hinweis für alle Fans von Schalke 04: Ab 18.45 Uhr versorgt Euch Kollege Robbers mit allen Infos rund um das Europa-League-Spiel im LIVE-TICKER. Die Partie beginnt um 19 Uhr. Die Knappen können im Heimspiel gegen Steaua Bukarest den Einzug in die Zwischenrunde klarmachen!

18.25 Uhr: OP bei Anouar Hadouir. Der Offensivspieler im Trikot von Alemannia Aachen kommt einfach nicht in Tritt. Jetzt muss er sich einer Knie-OP in Köln unterziehen. Wie lange er ausfallen wird, ist noch fraglich.

18.21 Uhr: Ryan Babel kämpft gegen Spongebob. Ja, ihr lest richtig: Spongebob! Der Hoffenheim-Angreifer geriet während eines Kindergeburtstages mit dem gelben Schwammkopf aneinander. Der Entertainer, der sich unter dem Kostüm verbarg, nahm nämlich irgendwann einfach den Kopf ab und zündete sich eine Zigarette an. Das fand der Niederländer gar nicht lustig. Via "Twitter" erklärte er: "Spongebob hat einfach seinen Kopf abgezogen und eine geraucht - vor den Kindern! Im Fernsehen zieht Spongebob auch nicht einfach seinen Kopf ab. Ich bin wütend geworden - und wenn ich wütend werde, dann so richtig. Ich werde laut und grob." Nun ja, dabei wollte der gute Ryan doch nur die Kinder vor dem Zigarettenrauch schützen. Löblich! Aber wie kann man bitte auf Spongebob wütend sein?!

18.09 Uhr: VIDEO Dass Liam Gallaghar Manchester-City-Fan ist, ist hinlänglich bekannt. Aber dass Joe Hart nicht nur ein fantastischer Torwart ist, sondern auch noch ein wundervoller Sänger, dass beweist er jetzt. Im Training legt der Citizens-Keeper eine kurze Pause ein, um Wonderwall zu singen. Seine Performance überzeugt. Der Gesang ist sicher noch minimal verbesserungsfähig! Aber was meint Ihr? Kann Hart besser singen als David Alaba?

17.58 Uhr: Blitzcomeback von Benni Höwedes? Der Schalke-Kapitän könnte laut "Kicker" schon am Wochenende wieder im Kader der Knappen stehen. "Im Moment ist es schwer zu sagen, man muss die nächsten Tage abwarten", so Höwedes. Der Abwehrspieler absolvierte bereits Lauftraining und könnte für das Spiel am Sonntag fit werden. Wie wichtig wäre ein Höwedes-Combeback für den S04? Diskutiert in der mySPOX-Gruppe!

17.52 Uhr: Der abstiegsbedrohte Sunderland AFC hat laut "Sky Sports" Kontakt zu Martin O'Neill auzfgenommen. Der Trainer war zuletzt bei Aston Villa unter Vertrag. Sunderland-Besitzer Niall Quinn hat sich heute mit dem erfahrenen englischen Coach in Verbindung gesetzt. Zählbares ergab das Gespräch allerdings nicht.

17:42 Uhr: Gute Nachrichten für alle HSV-Fans unter Euch: Jeffrey Bruma will unbedingt weiter für das Team mit der Raute auflaufen."Ich gehe davon aus, zwei Jahre hierzubleiben. Jede Woche vor 60.000 Fans zu spielen, ist super", so der Niederländer in der "Hamburger Morgenpost". Chelsea könnte den Verteidiger bereits im Sommer zurückholen, denn dann endet die Leihe des 19-Jährigen. "Ich habe das Gefühl, mich hier gut weiterzuentwickeln. Es geht nicht, dass ich zurückgehe und nur ein Spiel in fünf Wochen mache." Mal schauen, wie das die Blues sehen...

17.35 Uhr: Tim Borowski vom SV Werder Bremen spricht offen über sein Karriereende: "Ich werde versuchen, zurückzukommen. Wenn sich diese Situation nicht ergeben sollte und ich vor allem nicht wieder dieses Top-Niveau erreiche, dann werde ich mich auch mit einem Karriereende auseinandersetzen. Keine Frage", so der Mittelfeldspieler bei "eurosport.yahoo.de". Aufgeben will der 31-Jährige aber noch nicht: "Ich habe den unbändigen Willen. Es brennt noch in mir. Sehr stark sogar. Die Frage ist nur, ob der Körper das zulässt."

17.30 Uhr: Video Chelsea-Trainer Andre Villas-Boas gibt Fernando Torres eine Denkpause. Wolfsburg ist heiß auf Ivica Olic und der FC Bayern München denkt über Kevin Trapp von den Roten Teufeln als Butt-Nachfolger nach. Schaut doch einmal rein: Die SPOX.TV-News!

17.15 Uhr: Wollen die Bayern Breno im Winter nach Italien verkaufen? Der italienische Radiosender "Retesport" hat erfahren, dass der FC Bayern München dem AS Rom seinen Innenverteidiger angeboten haben soll. Der 22-jährige Brasilianer ist nur der vierte Verteidiger beim FCB und plagt sich häufig mit Verletzungen herum. Die Roma hingegen könnte einen neuen Innenverteidiger durchaus gebrauchen. Nicolas Burdisso fällt monatelang aus und auch für Simon Kjaer ist die Hinrunde gelaufen. Derzeit spielt Breno bei der zweiten Mannschaft des FCB: "Ich habe kein Problem damit, träume aber davon, irgendwann wieder vor 50.000 zu spielen. Hauptsache ich stehe überhaupt wieder auf dem Platz. Das habe ich vermisst", so Breno in der "Bild".

17.10 Uhr: "SKY SPORT NEWS HD" Der erste 24-Stunden-Sportnachrichtensender. "Sky Sport News HD". Jetzt Livestream ansehen.

16.45 Uhr: Servus! Und weiter geht's mit einer News aus der zweiten Liga: Ein Nationalspieler für den VfL Bochum? DerAußenverteidiger Jean Patrick Abouna Ndzana spielt derzeit beim VfL vor. Er steht bei den Astres Douala in Kamerun unter Vertrag. Der 21-jährige Nationalspieler der unbezähmbaren Löwen soll sich im Training empfehlen und dieAußenbahn beim Ruhrklub verstärken.

Seite 2: FC Chelsea: Villas-Boas zählt Torres an

Tickerer: Sebastian Schramm / Tim Habicht

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.