Montag, 26.03.2012

Der Fußball-Tag im Ticker

Medien: Dutt soll gehen - Kommt Rangnick?

Laut Medienberichten soll Robin Dutt Bayer Leverkusen am Saisonende verlassen. Seinen Posten übernimmt angeblich Ralf Rangnick (14.30 Uhr). Der belgische Flügelflitzer Dries Mertens will lieber zum FC Bayern München wechseln, als zum FC Liverpool (12.00 Uhr). Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, kontert die Sticheleien von Bayern-Präsident Uli Hoeneß im Kampf um die Deutsche Meisterschaft (9.00 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Robin Dutt ist seit Anfang der Saison Trainer von Bayer Leverkusen
© Getty
Robin Dutt ist seit Anfang der Saison Trainer von Bayer Leverkusen

18 Uhr: So, Freunde, das war's dann für heute mit dem Tagesticker. Morgen geht's an gewohnter Stelle weiter. Bis dahin, schönen Feierabend!

17.50 Uhr: Das Wochenende ist rum, auf der Insel wird heute trotzdem noch erstklassig gekickt. ManUnited empfängt Fulham (20.45 Uhr im LIVE-TICKER). Durch das Remis von City gegen Stoke können die Red Devils den Vorsprung mit einem Sieg um zwei Punkte ausbauen.

17.35 Uhr: Update Noch einmal rüber zum HSV. Dort hat sich nach der Meldung von 17 Uhr noch einmal was bewegt. Wie die "dapd" meldet, hat der Bundesliga-Dino Romeo Castelen und Muhamed Besic in die zweite Mannschaft versetzt. Das bestätigte mittlerweile HSV-Sprecher Jörn Wolf. Einen Bericht der "Sport-Bild", wonach Castelen, Besic sowie Robert Tesche aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader verbannt wurden, dementierte Wolf jedoch.

17.30 Uhr: Morgen geht's los, endlich startet das Champions-League-Viertelfinale! Die Bayern sind ja erst am Mittwoch in Marseille im Einsatz, am morgigen Dienstag spielt unter anderem Real Madrid gegen Nikosia. Sami Khedira warnt schon mal: "Wir können da kein lockeres Spielchen hinlegen. Wir haben großen Respekt vor APOEL, weil sie eine gute Gruppenphase hingelegt haben." Jose Mourinho sieht das ganz ähnlich: "Wir werden auf eine Mannschaft treffen, die uns vor eine harte Aufgabe stellen wird. Was diese Mannschaft so stark macht, ist ihre Ausgeglichenheit."

17.15 Uhr: Kurzer Blick rüber in die Schweiz. Dort muss der FC Sion wegen unerlaubter Trikotwerbung 25.000 Schweizer Franken Strafe an die SFL zahlen. Genauer gesagt geht's um den Schriftzug "Solidarität der Kantone".

17 Uhr: Huiuiui, in Hamburg brennt der Baum! Wie die "Sport-Bild" berichtet, hat der HSV Romeo Castelen, Muhamed Besic und Robert Tesche aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader geworfen.

16.50 Uhr: Moin moin zusammen! Sokratis ist bei Werder in dieser Saison ja eine der positiven Überraschungen. Über Italien fand der Grieche den Weg in die Bundesliga. Von "Goal" darauf angesprochen, ob er denn noch einmal für Milan spielen wolle, antwortete der Abwehrspezialist: "Natürlich würde ich mich freuen, in Zukunft noch mal für einen Verein wie Milan zu spielen, aber nicht im Moment. Jetzt zählt nur Werder."

16.32 Uhr: Feierabend für mich - Kollege Matjeschk übernimmt und wird Euch bis zum Sonnenuntergang begleiten!

16.25 Uhr: Darren Fletcher peilt sein Comeback Anfang der kommenden Saison an. "Ich bin noch immer nicht fit genug, um zu trainieren oder sogar zu spielen, aber ich befolge den Rat der Mediziner und versuche auf die Beine zu kommen", so der 28-Jährige gegenüber "BBC Schottland". Fletcher hat seit dem 22. November nicht mehr für Manchester United gespielt, weil er an einer chronischen Darmerkrankung leidet.

16.12 Uhr: Franz Beckenbauer ist Visionär, Lichtgestalt und denkt immer gerne ein bisschen weiter. Gegenüber den Kollegen von "Sky" sagte der Kaiser, dass der FC Bayern München im DFB-Pokal und der Champions League die größten Chance auf einen Titel hätte. Vor allem in der Champions League: "Dort wären wir im Endspiel wegen des Heimvorteils sogar gegen Barcelona Favorit." Nuff said.

16.08 Uhr: Shinji Kagawa hat sich am Tag nach seiner Gala-Vorstellung gegen den 1. FC Köln als Co-Kommentator beim Tischtennis versucht. Der japanische Nationalspieler besuchte die Team-WM in Dortmund und bejubelte den 3:0-Sieg Japans gegen Polen live im TV-Sender Tokyo TV. "Ich freue mich sehr, dass Japan gewonnen hat. Ich bin ein großer Tischtennis-Fan", sagte Kagawa.

Fußballer-Zitate: Philosophie, Grundstudium
"Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun." Paul Gascoigne, seines Zeichens Hobby-Prophet
© getty
1/15
"Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun." Paul Gascoigne, seines Zeichens Hobby-Prophet
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow.html
"Manchmal spreche ich zuviel." Einsicht ist der erste Weg zur Besserung, Lothar
© getty
2/15
"Manchmal spreche ich zuviel." Einsicht ist der erste Weg zur Besserung, Lothar
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=2.html
"Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag..." Dragoslav Stepanovic auf die Frage eines Reporters, was die kommende Woche bringe. Das hat schon fast etwas von Aristoteles
© getty
3/15
"Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag..." Dragoslav Stepanovic auf die Frage eines Reporters, was die kommende Woche bringe. Das hat schon fast etwas von Aristoteles
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=3.html
"Entweder ich gehe links vorbei, oder ich gehe rechts vorbei." Ludwig "Wiggerl" Kögl ist eben ein Fuchs
© getty
4/15
"Entweder ich gehe links vorbei, oder ich gehe rechts vorbei." Ludwig "Wiggerl" Kögl ist eben ein Fuchs
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=4.html
"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt." Mario Basler weiß eben, was sich gehört
© getty
5/15
"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt." Mario Basler weiß eben, was sich gehört
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=5.html
"Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich." Friedhelm Funkel schätzt die Lage genauestens ein
© getty
6/15
"Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich." Friedhelm Funkel schätzt die Lage genauestens ein
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=6.html
"Ich habe nie an unserer Chancenlosigkeit gezweifelt." Richard Golz versucht sich in der doppelten Verneinung
© getty
7/15
"Ich habe nie an unserer Chancenlosigkeit gezweifelt." Richard Golz versucht sich in der doppelten Verneinung
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=7.html
"Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder 4. Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit." Werner Hansch, ohne Worte
© Imago
8/15
"Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder 4. Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit." Werner Hansch, ohne Worte
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=8.html
"Vieles, was darin geschrieben wurde, ist auch wahr." Werner Lorant über sein Buch "Eine beinharte Story". Na dann...
© getty
9/15
"Vieles, was darin geschrieben wurde, ist auch wahr." Werner Lorant über sein Buch "Eine beinharte Story". Na dann...
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=9.html
"Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber." Andy Möller geht mit sich hart ins Gericht
© getty
10/15
"Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber." Andy Möller geht mit sich hart ins Gericht
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=10.html
"Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen." Ja Toni Polster, die Welt ist so ungerecht
© getty
11/15
"Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen." Ja Toni Polster, die Welt ist so ungerecht
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=11.html
"Mit 50 bist du als Fußballtrainer reif für die Klapsmühle. Wenn du genug Geld verdient hast, kannst du wenigstens erster Klasse liegen." Otto Rehhagel
© getty
12/15
"Mit 50 bist du als Fußballtrainer reif für die Klapsmühle. Wenn du genug Geld verdient hast, kannst du wenigstens erster Klasse liegen." Otto Rehhagel
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=12.html
"Montag nehme ich mir vor, in der nächsten Partie zehn Spieler auszuwechseln. Dienstag sind es sieben. Samstag stelle ich fest, dass ich wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muss." John Toshack
© getty
13/15
"Montag nehme ich mir vor, in der nächsten Partie zehn Spieler auszuwechseln. Dienstag sind es sieben. Samstag stelle ich fest, dass ich wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muss." John Toshack
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=13.html
"Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!" Rudi Völler kennt die Tücken eines Turniers
© getty
14/15
"Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!" Rudi Völler kennt die Tücken eines Turniers
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=14.html
"Wenn ich über's Wasser ginge würden meine Kritiker sagen: Nicht mal schwimmen kann er!" Ein Berti Vogts hat's eben nicht leicht
© getty
15/15
"Wenn ich über's Wasser ginge würden meine Kritiker sagen: Nicht mal schwimmen kann er!" Ein Berti Vogts hat's eben nicht leicht
/de/sport/diashows/fussballer-zitate/philosophie/fussballer-zitate-sprueche-philosophie-matthaeus-lorant-gascoigne-polster-bilder-diashow,seite=15.html
 

16.05 Uhr: Die SpVgg Greuther Fürth muss im Saison-Endspurt auf Mittelfeldspieler Robert Zillner verzichten. Der 26-Jährige hat sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen.

15.53 Uhr: Schiedsrichter Carlos Velasco Carballo leitet das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen Olympique Marseille und Bayern München am kommenden Mittwoch. Der Spanier, der für die EM in Polen und der Ukraine nominiert ist, pfiff bereits vier Spiele des laufenden Wettbewerbs. Für OM ist Carballo in der Champions League kein Unbekannter. Im vergangenen Jahr stand der 41-Jährige in der Achtelfinalpartie 2010/11 der Franzosen bei Manchester United auf dem Feld. Olympique verlor mit 1:2 und schied aus der Königsklasse aus. Ein gutes Omen?

15.40 Uhr: Jose Mourinho, seines Zeichens Trainer von Real Madrid, warnt vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen APOEL Nikosia vor dem Gegner und dessen Heimstärke: "Jeder, der dieses Stadion besucht, muss leiden. Es wird ein kompliziertes Spiel", so The Special One im "Kicker". Aber was meint Ihr - wird das für Özil und Co. wirklich kompliziert? Selbst der Kader von Alemannia Aachen hat laut "transfermarkt.de" einen höheren Marktwert.

15.22 Uhr: blogs@spox Er war Publikumsliebling, doch nie der wirkliche Torjöger. Er war ein Dribbler, pfeilschnell noch dazu. Der Wiggerl wurde er genannt. Doch war er seiner Zeit voraus. User Stadtneurotiker über den richtigen Spieler zur falschen Zeit.

15.20 Uhr: Wird Daniel van Buyten seinen Vertrag beim FC Bayern verlängern? Laut "Merkur-Online" stehen die Chancen für den Belgier gar nicht mal schlecht. "Er hat eine sehr gute Vorrunde gespielt. Auf ihn kann man sich verlassen, ein guter Kerl", so Sportdirektor Christian Nerlinger. Außerdem: Bayern München bindet mit Emre Can einen talentierten Youngster. "Er erhält einen Lizenzspielervertrag", bestätigt Nerlinger.

15.08 Uhr: Nationalspieler Simon Rolfes von Bayer Leverkusen muss keine Sperre wegen seines Ellbogenstoßes gegen den Schalker Julian Draxler befürchten. Der Kontrollausschuss des DFB wird kein Ermittlungsverfahren gegen Rolfes einleiten.

15.06 Uhr: Franck Ribery hat sich in der "Bild" zum kommenden Champions-League-Gegner geäußert: "Sie sind raus im Pokal, nur auf Platz 8 in der Liga, konzentrieren sich total auf die Champions League. Das wird nicht leicht. Die Atmosphäre ist wie in Neapel, aggressive Stimmung. Und die Mannschaft ist gefährlich wie ein verletztes Tier." Und auch Toni Kroos weiß um die Schwere der Aufgabe im Spiel gegen Olympique Marseille: "Wir wissen, was uns erwartet. Schließlich hat Marseille in dieser Saison schon zweimal Dortmund geschlagen - was uns ja noch nicht gelungen ist..."

14.51 Uhr: Gute Neuigkeiten von Fabrice Muamba: Neun Tage nach seinem Herzstillstand macht er nach Mitteilung seiner Ärzte "vielversprechende Fortschritte" bei seiner Genesung. Der 23 Jahre alte Spieler der Bolton Wanderers könne bereits wieder eigenständig essen und sein Bett verlassen, hieß es in einem gemeinsamen Statement des London Chest Hospital und Muambas Vereins.

14.45 Uhr: Neues aus dem Nürnberger Lazarett: Bei Daniel Didavi, der gestern in der 60. Minute ausgewechselt werden musste, gibt es Entwarnung. Es liegt lediglich eine Muskelverhärtung vor. "Am Dienstag oder Mittwoch kann ich wieder ins Training einsteigen", so Didavi auf der offiziellen Vereinswebsite. Bei Alexander Esswein sieht es nicht ganz so gut aus. Der Stürmer zog sich einen Innenbandanriss im linken Knie zu und wird vier bis fünf Wochen ausfallen.

14.33 Uhr: Fällt Bastian Schweinsteiger jetzt doch gegen Olympique Marseille aus? Sportdirektor Christian Nerlinger sagte zur "tz": "Ich glaube, es reicht auch nicht für Marseille. Wir können nicht sagen, wann er wieder spielt. Der Saisonendspurt hat ja eigentlich schon begonnen, also kann ich auch da nicht sagen: Zum Endspurt ist er wieder dabei." Braucht Bayern derzeit überhaupt einen noch nicht 100 Prozent fitten Schweini?

14.30 Uhr: Der "Express" berichtet, dass Robin Dutt zum Saisonende Bayer Leverkusen verlassen wird. Die Trennung steht offenbar schon fest. Weiter heißt es, dass Ralf Rangnick den Trainerposten bei der Werkself bekleiden soll. Falls es im kommenden Spiel gegen den SC Freiburg zu einer Niederlage kommt, müsste der glücklose Trainer womöglich schon sofort seine Koffer packen. Grund sind die enttäuschenden Leistungen der Werkself.

14.00 Uhr: Beim kommenden Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Bayern München muss Olympique Marseille auf seinen Innenverteidiger Souleymane Diawara verzichten. Der 33-Jährige zog sich im vergangenen Ligaspiel einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu. Fünf bis sechs Monate Pause drohen dem Senegalesen.

13.51 Uhr: Franz Beckenbauer hat Bayern München eine Verpflichtung des peruanischen Stürmers Claudio Pizarro nahegelegt. "Er ist nach wie vor einer der Besten, die es gibt. Es wäre schon sinnvoll, ihn zu holen", sagte der 66-Jährige am Montag bei einer Presserunde des Bezahlsenders "Sky" in München. Die Rolle hinter Mario Gomez würde der derzeit bei Liga-Konkurrent Werder Bremen unter Vertrag stehende 33-Jährige "sicherlich gut annehmen. Man muss ihn aber über seine Aufgabe vor der Verpflichtung in Kenntnis setzen", führte Beckenbauer fort.

Franz Beckenbauer - Lichtgestalt in Bildern
Franz Beckenbauer, der Visionär, feierte am 11. September 2012 seinen 67. Geburtstag. Hier gibt's die besten Bilder vom Kaiser persönlich
© Getty
1/43
Franz Beckenbauer, der Visionär, feierte am 11. September 2012 seinen 67. Geburtstag. Hier gibt's die besten Bilder vom Kaiser persönlich
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal.html
Die Zigarre wird sich der Kaiser zum Ehrentag sicherlich schmecken lassen. Wir blicken auf eine beispiellose Karriere zurück...
© Getty
2/43
Die Zigarre wird sich der Kaiser zum Ehrentag sicherlich schmecken lassen. Wir blicken auf eine beispiellose Karriere zurück...
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=2.html
Franz Beckenbauer kam 1959 zum FC Bayern. 1965 erfolgte der Aufstieg in die Bundesliga
© Imago
3/43
Franz Beckenbauer kam 1959 zum FC Bayern. 1965 erfolgte der Aufstieg in die Bundesliga
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=3.html
Im Derby gegen 1860 München. Beinahe wäre Beckenbauer sogar selbst ein Löwe geworden. Hätte es da nicht den Vorfall mit ...
© Imago
4/43
Im Derby gegen 1860 München. Beinahe wäre Beckenbauer sogar selbst ein Löwe geworden. Hätte es da nicht den Vorfall mit ...
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=4.html
Für Beckenbauer und die Bayern eine glückliche Zusammenarbeit. 1966 holte man den DFB-Pokal, ein Jahr später den Europapokal der Pokalsieger
© Imago
5/43
Für Beckenbauer und die Bayern eine glückliche Zusammenarbeit. 1966 holte man den DFB-Pokal, ein Jahr später den Europapokal der Pokalsieger
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=5.html
1965 debütierte Beckenbauer (l.) gegen Schweden in der Nationalelf
© Imago
6/43
1965 debütierte Beckenbauer (l.) gegen Schweden in der Nationalelf
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=6.html
Technisch immer eine Augenweide. Hier im Europapokalfinale 1967
© Imago
7/43
Technisch immer eine Augenweide. Hier im Europapokalfinale 1967
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=7.html
Beckenbauer, die Sportskanone. Er beherrschte nicht nur das Fußballspielen, sondern auch etliche andere Sportarten. Zum einen Tennis...
© Imago
8/43
Beckenbauer, die Sportskanone. Er beherrschte nicht nur das Fußballspielen, sondern auch etliche andere Sportarten. Zum einen Tennis...
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=8.html
... zum anderen aber auch ballfreie Aktivitäten wie den Reitsport
© Imago
9/43
... zum anderen aber auch ballfreie Aktivitäten wie den Reitsport
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=9.html
Und auch modisch konnte ihm so schnell keiner etwas vormachen. Hier bei der Vorbereitung auf ein Qualifikationsspiel gegen Schottland. Rechts Kollege Gerd Müller
© Imago
10/43
Und auch modisch konnte ihm so schnell keiner etwas vormachen. Hier bei der Vorbereitung auf ein Qualifikationsspiel gegen Schottland. Rechts Kollege Gerd Müller
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=10.html
1969 die erste deutsche Meisterschaft für die Bayern in der Bundesliga. Beckenbauer (ganz links) hatte daran großen Anteil
© Imago
11/43
1969 die erste deutsche Meisterschaft für die Bayern in der Bundesliga. Beckenbauer (ganz links) hatte daran großen Anteil
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=11.html
Bei so viel Erfolg darf man sich mal ein Päuschen gönnen. Überwacht von Bayern-Trainer Tschik Cajkovski
© Getty
12/43
Bei so viel Erfolg darf man sich mal ein Päuschen gönnen. Überwacht von Bayern-Trainer Tschik Cajkovski
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=12.html
Beckenbauer und seine Frau Brigitte werden nach der WM 1970 in München empfangen
© Imago
13/43
Beckenbauer und seine Frau Brigitte werden nach der WM 1970 in München empfangen
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=13.html
In den Siebzigern dominierten Beckenbauers Bayern und Günter Netzers (l.) Gladbacher die Bundesliga fast nach Belieben
© Imago
14/43
In den Siebzigern dominierten Beckenbauers Bayern und Günter Netzers (l.) Gladbacher die Bundesliga fast nach Belieben
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=14.html
In der Bundesliga waren die beiden Konkurrenten, in der Nationalmannschaft Kollegen und Europameister 1972. Hier mit Teamchef Helmut Schön (l.)
© Imago
15/43
In der Bundesliga waren die beiden Konkurrenten, in der Nationalmannschaft Kollegen und Europameister 1972. Hier mit Teamchef Helmut Schön (l.)
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=15.html
Franz, der Playboy. Auch mit modischem Schnauzer gibt er eine gute Figur ab
© Imago
16/43
Franz, der Playboy. Auch mit modischem Schnauzer gibt er eine gute Figur ab
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=16.html
Der Tierschutzorganisation PETA dürfte das nicht gefallen: Beckenbauer mit seiner ersten Ehefrau Brigitte warm eingepackt
© Imago
17/43
Der Tierschutzorganisation PETA dürfte das nicht gefallen: Beckenbauer mit seiner ersten Ehefrau Brigitte warm eingepackt
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=17.html
Weltmeister! 1974 überreicht Bundespräsident Walter Scheel (l.) Franz Beckenbauer den WM-Pokal
© Imago
18/43
Weltmeister! 1974 überreicht Bundespräsident Walter Scheel (l.) Franz Beckenbauer den WM-Pokal
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=18.html
Bayerische Dominanz: Der FCB gewann zwischen 1974 und 1976 dreimal in Folge den Europapokal der Landesmeister
© Imago
19/43
Bayerische Dominanz: Der FCB gewann zwischen 1974 und 1976 dreimal in Folge den Europapokal der Landesmeister
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=19.html
Die gefürchtete Bayern-Phalanx: Knipser Gerd Müller (l.), Torwart Sepp Maier (M.) und Franz Beckenbauer
© Imago
20/43
Die gefürchtete Bayern-Phalanx: Knipser Gerd Müller (l.), Torwart Sepp Maier (M.) und Franz Beckenbauer
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=20.html
Beckenbauer als Werbeikone. Hier beim Foto-Shooting für die Haarschneidemaschine Hairmatic
© Imago
21/43
Beckenbauer als Werbeikone. Hier beim Foto-Shooting für die Haarschneidemaschine Hairmatic
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=21.html
1977 dann der Wechsel über den Atlantik zu Cosmos New York
© Imago
22/43
1977 dann der Wechsel über den Atlantik zu Cosmos New York
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=22.html
In der mit Stars gespickten Truppe traf Beckenbauer unter anderem auf Weltfußballer-Kollege Pele
© Imago
23/43
In der mit Stars gespickten Truppe traf Beckenbauer unter anderem auf Weltfußballer-Kollege Pele
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=23.html
1980 die Rückkehr in die Bundesliga. Aber nicht zurück zu den Bayern, sondern zum Konkurrenten Hamburger SV
© Imago
24/43
1980 die Rückkehr in die Bundesliga. Aber nicht zurück zu den Bayern, sondern zum Konkurrenten Hamburger SV
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=24.html
Dort gewann er 1982 seine fünfte deutsche Meisterschaft. Beckenbauer erzielte in seiner Karriere insgesamt 44 Bundesligatore
© Imago
25/43
Dort gewann er 1982 seine fünfte deutsche Meisterschaft. Beckenbauer erzielte in seiner Karriere insgesamt 44 Bundesligatore
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=25.html
Mit Diane Sandmann war der Kaiser über zehn Jahre liiert. Ende der Achtziger trennen sie sich
© Imago
26/43
Mit Diane Sandmann war der Kaiser über zehn Jahre liiert. Ende der Achtziger trennen sie sich
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=26.html
1984 übernimmt Beckenbauer das Amt des Bundestrainers - und ist immer noch fit genug, um mit der ersten Elf mit zu trainieren. Hier mit Toni Schumacher
© Imago
27/43
1984 übernimmt Beckenbauer das Amt des Bundestrainers - und ist immer noch fit genug, um mit der ersten Elf mit zu trainieren. Hier mit Toni Schumacher
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=27.html
Bei der WM 1986 in Mexiko reicht es zunächst "nur" zum Vizemeistertitel. Der Empfang in Frankfurt ist dennoch herzlich
© Imago
28/43
Bei der WM 1986 in Mexiko reicht es zunächst "nur" zum Vizemeistertitel. Der Empfang in Frankfurt ist dennoch herzlich
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=28.html
Immer in guter Gesellschaft: Beckenbauer mit Hostessen der Europameisterschaft 1988
© Imago
29/43
Immer in guter Gesellschaft: Beckenbauer mit Hostessen der Europameisterschaft 1988
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=29.html
1990 dann der große Wurf: Im Finale der WM in Italien schlägt Deutschland Argentinien mit 1:0 und wird zum dritten Mal Weltmeister
© Imago
30/43
1990 dann der große Wurf: Im Finale der WM in Italien schlägt Deutschland Argentinien mit 1:0 und wird zum dritten Mal Weltmeister
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=30.html
Neben Franz Beckenbauer gelang es lediglich Mario Zagallo, sowohl als Spieler als auch als Trainer Weltmeister zu werden
© Imago
31/43
Neben Franz Beckenbauer gelang es lediglich Mario Zagallo, sowohl als Spieler als auch als Trainer Weltmeister zu werden
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=31.html
1990 heiratet Franz Beckenbauer zum zweiten Mal. Die Ehe mit Sybille wird 2004 geschieden
© Imago
32/43
1990 heiratet Franz Beckenbauer zum zweiten Mal. Die Ehe mit Sybille wird 2004 geschieden
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=32.html
Im Winter 1993 übernimmt Beckenbauer das Traineramt des FC Bayern München. Zu diesem Zeitpunkt ist er auch schon Vizepräsident des Vereins
© Imago
33/43
Im Winter 1993 übernimmt Beckenbauer das Traineramt des FC Bayern München. Zu diesem Zeitpunkt ist er auch schon Vizepräsident des Vereins
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=33.html
Zusammen mit seinem Assistenten Klaus Augenthaler holt er mit den Bayern auch gleich die deutsche Meisterschaft
© Imago
34/43
Zusammen mit seinem Assistenten Klaus Augenthaler holt er mit den Bayern auch gleich die deutsche Meisterschaft
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=34.html
1994 dann auch die Wahl Beckenbauers zum Präsidenten des FCB. Er löst Prof. Dr. Fritz Scherer im Amt ab
© Imago
35/43
1994 dann auch die Wahl Beckenbauers zum Präsidenten des FCB. Er löst Prof. Dr. Fritz Scherer im Amt ab
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=35.html
Im Winter 1995/96 übernimmt Beckenbauer nochmals das Traineramt - und der FC Bayern gewinnt erstmals den UEFA-Cup
© Imago
36/43
Im Winter 1995/96 übernimmt Beckenbauer nochmals das Traineramt - und der FC Bayern gewinnt erstmals den UEFA-Cup
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=36.html
Das erste große Projekt im neuen Jahrtausend ist der Bau der Allianz Arena. Hier mit Münchens OB Christian Ude (M.) und Ex-Löwen-Präsident Karl-Heinz Wildmoser (r.)
© Imago
37/43
Das erste große Projekt im neuen Jahrtausend ist der Bau der Allianz Arena. Hier mit Münchens OB Christian Ude (M.) und Ex-Löwen-Präsident Karl-Heinz Wildmoser (r.)
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=37.html
Auch außerhalb des FCB ist Beckenbauer eine wichtige Persönlichkeit im deutschen und internationalen Fußball. Sein Einfluss ...
© Getty
38/43
Auch außerhalb des FCB ist Beckenbauer eine wichtige Persönlichkeit im deutschen und internationalen Fußball. Sein Einfluss ...
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=38.html
... hilft Deutschland sehr dabei, Austragungsort der Weltmeisterschaft 2006 zu werden. Die Fans danken es dem Kaiser
© Getty
39/43
... hilft Deutschland sehr dabei, Austragungsort der Weltmeisterschaft 2006 zu werden. Die Fans danken es dem Kaiser
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=39.html
Oliver Kahn (l.) beendete nach dem gewonnenen Spiel um Platz drei gegen Portugal seine Nationalmannschaftskarriere. Beckenbauer gratuliert
© Getty
40/43
Oliver Kahn (l.) beendete nach dem gewonnenen Spiel um Platz drei gegen Portugal seine Nationalmannschaftskarriere. Beckenbauer gratuliert
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=40.html
Heidi Burmester wird 2006 Beckenbauers dritte Gattin. Insgesamt ist er Vater von fünf Kindern
© Imago
41/43
Heidi Burmester wird 2006 Beckenbauers dritte Gattin. Insgesamt ist er Vater von fünf Kindern
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=41.html
Auch als Fernsehexperte bekommt das deutsche Publikum viel zu sehen und zu hören von seinem Kaiser. Hier mir dem deutschen Ehrenspielführer Uwe Seeler
© Getty
42/43
Auch als Fernsehexperte bekommt das deutsche Publikum viel zu sehen und zu hören von seinem Kaiser. Hier mir dem deutschen Ehrenspielführer Uwe Seeler
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=42.html
Im November 2009 endete die Präsidenten-Zeit Beckenbauers beim FC Bayern. Uli Hoeneß übernahm seinen Posten, der Kaiser ist seitdem Ehrenpräsident
© Getty
43/43
Im November 2009 endete die Präsidenten-Zeit Beckenbauers beim FC Bayern. Uli Hoeneß übernahm seinen Posten, der Kaiser ist seitdem Ehrenpräsident
/de/sport/diashows/franz-beckenbauer-diashow/franz-beckenbauer-diashow-karriere-fc-bayern-muenchen-cosmos-new-york-hamburger-sv-europapokal,seite=43.html
 

13.47 Uhr: Aber natürlich äußert sich Franz Beckenbauer, der gerade live bei "Sky Sport News HD" zu Besuch ist, auch zum Meisterkampf. Der Kaiser glaubt nicht, dass Dortmund noch auf der Zielgeraden einbrechen wird. Aber sollten die Bayern tatsächlich beim BVB gewinnen, könnte es nochmal ganz heiß werden.

13.41 Uhr: Der Kaiser verlängert seinen Vertrag! Franz Beckenbauer unterschreibt für drei weitere Jahre beim Bezahlsender "Sky". Er habe sich allerdings eine Ausstiegsklausel für sein 80. Lebensjahr in den Vertrag schreiben lassen. Aja... Damit sieht man Beckenbauer ausschließlich und exklusiv bei "Sky". Kein Kaiser mehr bei "Sat 1". Na gut, die Andrea gibt's ja noch.

13.24 Uhr: Shinji Kagawa ist gerade bei der Tischtennis-WM. Das twittert Stephen Schäuble. Der Mittelfeldspieler schaut sich in Dortmund das Damenspiel Japan gegen Polen an. Viel Spaß dabei, Shinji!

13.17 Uhr: breaking news Wie "Sky Sport News HD" erfahren hat, wechselt Axel Bellinghausen am Ende der Saison zu Fortuna Düsseldorf. Der 28-Jährige soll derzeit beim Medizincheck in Düsseldorf sein und noch heute einen Vertrag unterschreiben.

13.15 Uhr: Newcastle United ist offenbar an Georginio Wijnaldum interessiert. Der 21-jährige Niederländer steht derzeit bei der PSV Eindhoven unter Vertrag und hat sieben Tore sowie fünf Vorlagen in 25 Spielen vorzuweisen. "Gini" soll der neue Wesley Sneijder werden. Die "Sun" berichtet, dass die Magpies zehn Millionen Euro für den zentralen Mittelfeldspieler auf den Tisch legen müssten.

Die Top-Torjäger der Premier League 2011/2012
Rang 1: Robin van Persie (r.) vom FC Arsenal (30 Tore)
© Getty
1/7
Rang 1: Robin van Persie (r.) vom FC Arsenal (30 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko.html
Rang 2: Wayne Rooney von Manchester United (27 Tore)
© Getty
2/7
Rang 2: Wayne Rooney von Manchester United (27 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=2.html
Rang 3: Sergio Agüero von Manchester City (23 Tore)
© Getty
3/7
Rang 3: Sergio Agüero von Manchester City (23 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=3.html
Rang 4: Clint Dempsey (l.) vom FC Fulham (17 Tore)
© Getty
4/7
Rang 4: Clint Dempsey (l.) vom FC Fulham (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=4.html
Rang 4: Yakubu Ayegbeni von den Blackburn Rovers (17 Tore)
© Getty
5/7
Rang 4: Yakubu Ayegbeni von den Blackburn Rovers (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=5.html
Rang 4: Emmanuel Adebayor von den Tottenham Hotspur (17 Tore)
© Getty
6/7
Rang 4: Emmanuel Adebayor von den Tottenham Hotspur (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=6.html
Rang 7: Demba Ba von Newcastle United (16 Tore)
© Getty
7/7
Rang 7: Demba Ba von Newcastle United (16 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=7.html
 

13.09 Uhr: Christopher Lymberopoulos hat mit Stale Solbakken darüber gesprochen, ob er noch der richtige Trainer für den 1. FC Köln sei. Und seine Antwort? "Ich bin der richtige für diese Mannschaft!" In der laufenden Trainingswoche möchte Solbakken durch Teambuilding-Maßnahmen die Mannschaft enger zusammenschweißen. Mal sehen ob das was nützt.

13.07 Uhr: Ihrem offiziellen Abschiedsspiel am morgigen Dienstag um 18 Uhr im Frankfurter Volksbankstadion sieht Birgit Prinz mit typischer Gelassenheit entgegen. "Es könnte ein nettes Spielchen werden", sagte die mit 214 Länderspielen deutsche Rekordinternationale am Montag. Immerhin wurden schon 5100 Karten verkauft. Mehr als bei einem Heimspiel des FSV Frankfurt.

13.00 Uhr: Bitter, bitter: Ryan Babel von 1899 Hoffenheim ist seit 1754 Minuten ohne Torerfolg. Danke an "Opta" für die Info.

12.58 Uhr: Axel Bellinghausen wird seinen am Ende der Saison auslaufenden Vertrag beim FC Augsburg nicht verlängern. "Die Entscheidung ist mir schwer gefallen, weil ich mich beim FCA und in Augsburg sehr wohl fühle. Wohin meine Reise geht, möchte ich derzeit noch nicht sagen, aber eines steht fest: Ich möchte mich in Augsburg mit dem Klassenerhalt verabschieden und werde in den restlichen Spielen dafür alles tun", so der 28-Jährige auf der offiziellen Vereinswebsite. Bellinghausen wurde in letzter Zeit immer wieder mit Fortuna Düsseldorf in Verbindung gebracht.

12.50 Uhr: Unfassbar: Im WM-Gastgeberland Brasilien ist es bei Ausschreitungen rings um ein Fußballspiel zu einem Todesfall gekommen. Bei den schweren Auseinandersetzungen vor der Partie zwischen Corinthians und Palmeiras Sao Paulo wurde am Sonntag ein Fan erschossen, drei weitere wurden schwer verletzt. Der 21 Jahre alte Mann starb durch einen Kopfschuss, einer der Verwundeten musste nach einem Schuss in die Hüfte operiert werden. Die Polizei verfolgt Hinweise, wonach die Auseinandersetzung, an der sich fast 500 Personen beteiligten, über soziale Netzwerke verabredet worden war.

50 Stadien, die man gesehen haben muss
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
© Getty
1/50
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield.html
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
© Getty
2/50
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=2.html
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
© getty
3/50
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=3.html
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
© getty
4/50
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=4.html
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
© getty
5/50
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=5.html
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
© getty
6/50
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=6.html
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
© getty
7/50
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=7.html
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
© getty
8/50
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=8.html
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
© Getty
9/50
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=9.html
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
© Getty
10/50
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=10.html
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
© Getty
11/50
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=11.html
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
© Getty
12/50
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=12.html
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
© Getty
13/50
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=13.html
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
© Getty
14/50
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=14.html
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
© Getty
15/50
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=15.html
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
© Getty
16/50
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=16.html
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
© Getty
17/50
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=17.html
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
© Getty
18/50
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=18.html
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
© Getty
19/50
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=19.html
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
© Getty
20/50
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=20.html
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
© Getty
21/50
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=21.html
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
© Getty
22/50
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=22.html
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
© Getty
23/50
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=23.html
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
© Getty
24/50
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=24.html
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
© Getty
25/50
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=25.html
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
© Getty
26/50
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=26.html
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
© Getty
27/50
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=27.html
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
© Getty
28/50
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=28.html
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
© Getty
29/50
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=29.html
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
© Getty
30/50
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=30.html
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
© Getty
31/50
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=31.html
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
© Getty
32/50
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=32.html
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
© Getty
33/50
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=33.html
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
© Getty
34/50
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=34.html
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
© Getty
35/50
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=35.html
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
© Getty
36/50
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=36.html
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
© Getty
37/50
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=37.html
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
© Getty
38/50
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=38.html
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
© Getty
39/50
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=39.html
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
© Getty
40/50
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=40.html
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
© Getty
41/50
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=41.html
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
© Getty
42/50
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=42.html
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
© Getty
43/50
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=43.html
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
© Getty
44/50
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=44.html
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
© Getty
45/50
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=45.html
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
© Getty
46/50
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=46.html
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
© Getty
47/50
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=47.html
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
© Getty
48/50
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=48.html
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
© Getty
49/50
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=49.html
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
© Getty
50/50
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=50.html
 

12.38 Uhr: Bei Alemannia Aachen brodelt es nach der bitteren 1:2-Niederlage am Wochenende gegen den FSV Frankfurt. Ex-Topstürmer und derzeit Manager bei den Kaiserstädtern, Erik Meijer, faltet seine Spieler gehörig zusammen. Zu Linksverteidiger Timo Achenbach sagte der Niederländer in der "Bild": "Wenn Timo schon in schönen, orangen Schuhen spielt, dann sollte er wenigstens darauf achten, dass er vernünftige Stollen drunter hat und nicht immer wegrutscht." Und weiter: "Wenn ich sehe, was jeden Monat an Geld raus geht, dann verlange ich, dass man mit Druck umgehen kann."

12.31 Uhr: Weiter geht's mit den Sticheleien der Meisterschaftskandidaten. Jürgen Klopps Verhalten wurde von Christian Nerlinger als "hochsympathisch" tituliert. In der "LIGA total! Lounge" sagte Kloppo süffisant: "Wenn Christian Nerlinger demnächst an der Fachhochschule ein Seminar anbietet 'Wie komme ich sympathisch und authentisch rüber', dann würde ich mich auch einmal in den Hörsaal setzen!"

12.23 Uhr: Bayern Münchens Abwehrspieler Breno wird voraussichtlich kein Spiel mehr für den deutschen Rekordmeister absolvieren. "Wir wollen ihn langsam aufbauen und keinen Fehler machen", erklärte Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt der "Sport-Bild" laut einer Vorabmeldung vom Montag. Der Brasilianer, dessen am Saisonende auslaufender Vertrag nicht mehr verlängert werden soll, musste sich Anfang Februar aufgrund einer chronisch therapieresistenten Schleimhautentzündung einer Operation am rechten Knie unterziehen. Einen Zeitpunkt für die Rückkehr könne man laut Müller-Wohlfahrt "nicht prognostizieren, aber das ist eine Sache von mehreren Wochen."

12.14 Uhr: Wie wär's mit einem kleinen Spielchen gegen Claudio Pizarro? Oder Marko Arnautovic? Dann macht mit bei der diesjährigen Auffrischprämie der TARGOBANK. Der Hauptpreis der unter dem Motto "Sponsor sucht Verein" stehenden Gewinn-Aktion ist nämlich ein spannendes Freundschaftsspiel gegen die Profis des SV Werder Bremen - inklusive eines Sponsorings im Wert von 50.000 Euro. Außerdem werden zahlreiche Sachpreise vergeben, wie etwa ein Mannschaftstraining unter Leitung des Werder-Trainerstabs. Infos gibt's hier.

12.12 Uhr: Dries Mertens von der PSV Eindhoven spielt eine starke Saison: 18 Tore in 26 Spielen erzielte der Linksaußen in der Eredivisie. Für den FC Liverpool Grund genug, über eine Verpflichtung des 24-jährigen Belgiers nachzudenken. Aber der will gar nicht nach Liverpool - Mertens will zum FC Bayern München! In der "Sun" äußert sich ein Bekannter des Rechtsfußes: "Er hat seine Freunde über das Leben in Deutschland gefragt und war begeistert, was er gehört hat." Mertens würde etwa neun Millionen Euro kosten.

11.45 Uhr: breaking news Nach Informationen von "Sky Sport News HD" hat sich der Karlsruher SC im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga von Trainer Jörn Andersen getrennt. Sein Nachfolger soll der bisherige Trainer der zweiten Mannschaft werden: Markus Kauczinski.

11.41 Uhr: Laut Christopher Lymberopoulos von "Sky Sport News HD" gab es definitiv Gespräche zwischen dem 1. FC Köln und Jörg Schmadtke von Hannover 96. Dabei soll es sich um Sondierungsgespräche gehandelt haben.

Seite 2: Watzke: "Psycho-Quatsch ist Kindergarten"

Tickerer: Tim Habicht / Markus Matjeschk

Diskutieren Drucken Startseite

Laut Medienberichten muss Robin Dutt Leverkusen am Saisonende verlassen. Seinen Posten soll offenbar Ralf Rangnick übernehmen. Eine Belgien-Rakete liebäugelt mit den Bayern.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.