Morddrohungen gegen Sporting-Stars

Von Tickerer: Stefan Moser/Oliver Wittenburg
Montag, 16.03.2009 | 17:01 Uhr
Lukas Podolski trifft zum 1:0 im Rückspiel. Am Ende gewannen die Bayern mit 7:1
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Alle News aus der Welt des Fußballs am Montag: Neben der obligatorischen Ronaldo-Dosis gibt es die potentielle Vertragsverlängerung von Edin Dzeko in Wolfsburg und weiter Wirbel um Claudio Pizarro (siehe 11.04 Uhr). Bei Sporting Lissabon ist die Welt aus den Fugen.

20.00 Uhr: So, Schluss für heute. Einen hab ich noch: Der italienische Fußball-Verband hat eine gemeinsame Durchführung der EM 2016 mit Frankreich nicht ausgeschlossen. "Frankreich ist ein freundlicher Nachbar", sagte der Verbandspräsident. Die trockene Antwort der Franzosen: "Wir haben keinen Plan für eine gemeinsame Ausrichtung." Bis morgen!

19.12 Uhr: Bremen hofft im UEFA-Cup-Rückspiel bei St. Etienne (Mittwoch) auf die Rückkehr von Per Mertesacker ins Abwehrzentrum. "Es ging richtig gut. Normalerweise ist es schwierig wieder in Tritt zu kommen, wenn man einige Tage krank im Bett lag, aber ich habe mich gut gefühlt", sagte der 24-Jährige nach der Trainingseinheit am Montag.

18.30 Uhr: Auch bei Milan sind die Verletzungssorgen groß - zumindest bei den Anhängern, die "Torwart" Dida nicht so recht vertrauen. Die Nummer eins, Christian Abbiati, verletzte sich nämlich am Wochenende gegen Siena so schwer am rechten Knie, dass er operiert werden muss. Einige Bänder sind in Mitleidenschaft gezogen, Saisonende droht.

18.10 Uhr: Barcas Matchwinner beim 2:0 in Almeria war Reservist Bojan Krkic, der in dieser Saison nur selten zum Einsatz kommt. Sein Kommentar nach seinem Doppelpack: "Naja, es ist ja auch schwierig zu spielen, wenn man die drei besten Stürmer der Welt vor sich hat." Auch wieder wahr.

18.01 Uhr: Der Mann mit dem goldenen Schuh: In Europas Torjägerliste ist Wolfsburgs Grafite durch seinen Dreierpack am Freitag gegen Schalke (jetzt 17 Saisontore) zu Patrick Helmes auf Platz acht vorgerückt. Beeindruckend: Grafite hat dafür nur 15 Spiele gebraucht und hat damit eine bessere Quote als Hoffenheims Vedad Ibisevic. Derzeit in Führung: Marc Janko von Red Bull Salzburg mit 32 Buden.

17.55 Uhr: Wäre das also auch geklärt. Liverpools Talisman gegen Manchester war Danny Murphy (jetzt Fulham), der für die Reds schon zweimal Siegtore gegen ManUtd erzielt hatte. Der hatte nämlich vor dem Spiel bei Steven Gerrard und Jamie Carragher im Hotel vorbei geschaut und seinen Ex-Kollegen viel Glück gewünscht. Runde Sache.

17.35 Uhr: Bester Kommentar des Tages geht an PieterMadsen zum Thema Chancentod Bendtner (Arsenal): "vielleicht sollte sich bendtner lieber ins tor stellen... auf der linie is er ja ganz ganz stark."

17.30 Uhr: Chelsea ist an ManUtd dran, muss aber einen prominenten Ausfall verkraften. Wie englische Medien berichten, hat sich Deco im Spiel gegen ManCity (1:0) erneut am Oberschenkel verletzt und fällt bis Saisonende aus.

UPDATE 17.03 Uhr: (siehe 13.13 Uhr) Die HSV-Homepage bestätigt eine Innenbanddehnung bei Piotr Trochowski. "Der Einsatz von Piotr am Donnerstag im UEFA-Cup-Rückspiel in Istanbul ist fraglich", sagte HSV-Mannschaftsarzt Dr. Oliver Dierk.

 16.37 Uhr: Angeblich hat Hoffenheim Interesse an Anas Sharbini von NK Rijeka. Assistenz-Coach Tomislav Maric soll den 22-jährigen zentralen Mittelfeldspieler am vergangenen Wochenende schon beobachtet haben. Am schwedischen Linksverteidiger Oscar Wendt soll Hoffe auch im Visier haben. Der 23-Jährige spielt beim FC Kopenhagen und wird einer dänischen Zeitung zufolge auch von Tottenham, Bremen, dem HSV und Eindhoven beobachtet.

16.22 Uhr: Noch ein paar Sperren. Bochums Marc Pfertzel muss nach seiner Roten Karte gegen die Bayern zwei Spiele aussetzen. Daniel Felgenhauer von Zweitligist Fürth hatte beim Debakel in Osnabrück (1:5) wegen Handspiels Rot gesehen und bekam ebenfalls zwei Spiele Sperre.

 16.15 Uhr: Für Hoffenheim ist die Doping-Affäre um Ibertsberger und Janker nun erledigt. 75.000 Euro muss der Klub berappen, Physio Geigler 2500 Euro. Ein Punktabzug oder Ähnliches ist auch kein Thema mehr, nachdem Gladbach den Protest gegen die Spielwertung (1:1) zurückzog.

 15.58 Uhr: Wo wir gerade in England sind... Gareth Southgate ist bei den Buchmachern Topfavorit auf den neunten Trainerrausschmiss dieser Premier-League-Saison. Kein Wunder, schließlich hat Middlesbrough nur eins der letzten 17 Ligaspiele gewonnen, das dann allerdings gegen Liverpool. Gerade mal ein Pfund sechzig gibt's für ein Pfund Einsatz. Da sitzt selbst Tony Mowbray von Schlusslicht West Brom deutlich sicherer im Sattel (4:1). Am unwahrscheinlichsten ist den Wettexperten ein Rauswurf von Sir Alex Ferguson bei ManUtd (100:1).

 15.48 Uhr: Nemanja Vidic wird Manchester United in den nächsten Ligaspielen fehlen. Nach seiner Notbremse gegen Steven Gerrard beim 1:4 gegen Liverpool wurde der Serbe für zwei Spiele gesperrt. Betroffen sind ein Auswärtsspiel beim FC Fulham und das Heimspiel gegen Aston Villa.

15.31 Uhr: Nach dem historischen 1:12-Debakel im CL-Achtelfinale gegen die Bayern ist bei Sporting Lissabon noch längst nicht wieder Alltag eingekehrt. Spieler wie Torhüter Rui Patricio oder Mittelfeld-Star Miguel Veloso sehen sich Morddrohungen ausgesetzt. Auch Trainer Paulo Bento und der Klubboss Felipe Soares stehen in einem anonymen Schreiben, das an die Geschäftsführung des portugiesischen Traditionsklubs ging. "Wir haben aggressive und bedrohliche Briefe bekommen, aber es ist jetzt wichtig, Ruhe zu bewahren", sagte Soares. An die wütenden Fans, die bereits den Kopf von Bento forderten, appellierte er: "Es ist keine Lösung, jedes Jahr einen neuen Trainer einzustellen." Die portugiesische Polizei ermittelt.

14.48 Uhr: Uli Hoeneß erklärt in einem Interview, wie das mit dem 2-Euro-Fußball-Soli gemeint war. Sehr aufschlussreich.

 14.10 Uhr: Miroslav Klose fällt "sechs bis acht Wochen" aus, sagte Uli Hoeneß der "SZ". Der Bayern-Torjäger zog sich beim Spiel in Bochum am Samstag einen Riss der Sehnenführung im rechten Sprunggelenk zu. Klose sagte, er sei in ein Loch im Rasen getreten. Damit verpasst er neben einigen Bundesliga-Partien auch das Viertelfinale der Champions League und die beiden WM-Qualifikationsspiele. mehr

14.00 Uhr: Paul Gascoigne erzählt in einem TV-Interview von seiner Entziehungskur und davon, dass sein Herz mehrmals ausgesetzt habe. Ein nettes Video von Gazza hab ich in der Community gefunden. Freistoß. 25 Meter. Rechts oben in den Giebel. Guckst Du hier...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung