Fussball

Rekord! TSV 1860 München mit 12.000 Fans zum Derby gegen den 1. FC Nürnberg II

SID
12.000 Fans reisen mit 1860 München nach Nürnberg.
© getty

Der Viertligist TSV 1860 München wird beim Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg am Samstag im Max-Morlock-Stadion von über 12.000 Zuschauern begleitet werden. Das gaben die Löwen auf der eigenen Homepage bekannt.

Somit wird 1860 einen neuen Rekord in der Regionalliga Bayern aufstellen, denn nie begleiteten in dieser Spielkasse mehr Fans ihren Klub zu einem Auswärtsspiel. Den bisherigen Spitzenplatz in diesem Ranking hält ebenfalls der TSV: Nach Augsburg reisten rund 7.000 eigene Fans.

"Vielen Dank schon jetzt für die großartige Unterstützung", bedankt sich der Klub beim eigenen Anhang, der auch weitere Rekorde bricht: Im Schnitt kommen 11.417 Zuschauer zu den Heimspielen. Nie waren es in der Regionalliga Bayern mehr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung