Real einmal mehr an de Gea interessiert?

Von SPOX
Freitag, 14.07.2017 | 09:19 Uhr
David de Gea von Manchester United wird regelmäßig mit Real Madrid in Verbindung gebracht
Advertisement
Primera División
FC Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Bei Manchester United erwartet man in dieser Transferperiode noch ein Angebot von Real Madrid für Torhüter David De Gea. Das berichtet ESPN.

Der Spanier ist schon seit mehreren Jahren im Fokus der Königlichen. Nachdem mit Gianluigi Donnarumma ein weiterer Kandidat seinen Vertrag beim AC Mailand verlängerte, soll ein neuer Anlauf bei De Gea erfolgen.

Bei den Red Devils steht der Schlussmann noch bis 2019 (mit Option auf ein weiteres Jahr) unter Vertrag. Nachdem ein Wechsel zu Real im Jahr 2015 in letzter Sekunde platzte, scheint es weiterhin sein Ziel zu sein, im Laufe seiner Karriere für die Königlichen aufzulaufen.

Beim International Champions Cup treffen die beiden Klubs in Los Angeles aufeinander. Dann wollen die Verantwortlichen aus Madrid neue Gespräche mit United führen. Der Marktwert des 26-Jährigen wird auf 40 Millionen Euro geschätzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung