FC Barcelona: Ernesto Valverde hätte gerne Marco Verrati

Valverde fände Verratti-Transfer "großartig"

Von SPOX
Montag, 17.07.2017 | 15:49 Uhr
Marco Verratti ist Ernesto Valverdes Wunschspieler
Advertisement
Primera División
Getafe -
Alaves
Primera División
Leganes -
Barcelona
Primera División
Sevilla -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
La Coruna
Primera División
Espanyol -
Valencia
Primera División
Las Palmas -
Levante
Primera División
Bilbao -
Villarreal
Primera División
Eibar -
Real Betis
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante

Trainer Ernesto Valverde hat sich zur Personalsituation beim FC Barcelona geäußert. Eine Verpflichtung von Marco Verratti fände er "großartig", dennoch gibt er sich zufrieden mit dem bestehenden Kader der Blaugrana.

Zuletzt wurde auch über ein mögliches Tauschgeschäft mit Paris Saint-Germain spekuliert. Medienberichten zufolge hätten die Katalanen Ivan Rakitic oder Andre Gomes plus 65 Millionen Euro für Verratti geboten. Valverde besteht jedoch darauf, dass beide Stars bleiben: "Sie sind meine Spieler und ich plane mit ihnen", so der 53-Jährige. "Ich habe ohnehin beinahe den bestmöglichen Kader. Aufgrund des hohen Standards der Spieler ist es schwierig, das Team zu verbessern", führt er weiter aus.

Valverde trat in diesem Sommer beim letztjährigen Tabellenzweiten die Nachfolge von Luis Enrique an. Zuletzt war er bei Athletic Bilbao tätig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung