FC Sevilla: Stevan Jovetic kommt von Inter Mailand

Medien: Jovetic zu Sevilla

Von Ben Barthmann
Dienstag, 10.01.2017 | 10:03 Uhr
Stevan Jovetic zieht es offenbar nach Spanien
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Die zuletzt vieldiskutierte Stürmerfrage des FC Sevilla scheint nun geklärt, Stevan Jovetic soll aus Italien kommen. Damit könnte mancher Bundesligist ausgestochen worden sein.

Dies berichtet Sky Italia. Demnach ist sich der Stürmer von Inter Mailand mit den Spaniern einig und wird schon bald zum Team stoßen. Rund 14 Millionen Euro könnte er im Sommer kosten, bis dahin ist er ausgeliehen. Sevilla übernimmt die vollen Gehaltszahlungen von 3,5 Millionen Euro pro Saison.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Damit dürfte mancher Klub aus der Bundesliga ausgestochen worden sein. Zuletzt gab es unter anderem Gerüchte um einen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Inwiefern diese der Realität entsprachen ist jedoch schwer zu bewerten.

Stevan Jovetic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung