Montag, 24.10.2016

FC Barcelona: Iniesta verletzt sich gegen Valencia

Messi: "Iniesta-Verletzung das Schlimmste"

Gegen Valencia sorgte Lionel Messi in praktisch letzter Sekunde für die Entscheidung pro FC Barcelona. Doch was hängenbleibt, ist vor allem die Verletzung von Andres Iniesta.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

In der vierten Minute der Nachspielzeit entschied Lionel Messi per Elfmeter die Partie pro FC Barcelona und gegen den FC Valencia. In den folgenden Tumulten beschimpfte er wohl die Anhänger der Gastgeber.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch was Messi wirklich interessiert, ist die Verletzung von Andreas Iniesta: "Das ist das Schlimmste. Die Wahrheit ist, dass das bei uns einen ganz schlechten Nachgeschmack hinterlässt."

Der SPORT erklärt eder Argentinier: "Ich hoffe, dass er schnell wieder auf die Beine kommt." Iniesta hofft darauf, seinen Teilriss des Außenbandes bis zum 3. Dezember auskuriert zu haben. Dann spielt Barca gegen Real Madrid.

Alle Infos zum FC Barcelona

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Auch im Training sind Vidal, Mascherano (M.) und Pique (r.) schon weder dabei

Barcelonas Verteidiger-Trio kehrt aus dem Lazarett zurück

Davinson Sanchez musste sich mit Ajax im Europa League-Finale geschlagen geben

Ajax-Youngster Davinson Sanchez heizt Barcelona-Gerüchte an

FC Barcelona hat Philippe Coutinho auf dem Zettel

Brasiliens Nationaltrainer Tite: "Wer würde Coutinho nicht wollen?"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 38. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.