Montag, 24.10.2016

FC Barcelona: Neymar fast in die Ukraine?

Enthüllt: Shakhtar Donezk bot einst für Neymar

2013 wechselte Neymar für knapp 90 Millionen Euro vom FC Santos zum FC Barcelona. Jetzt wurde bekannt: Der Brasilianer wäre beinahe schon viel früher in Europa gelandet. Shakhtar Donezk wollte ihn bereits 2009 verpflichten.

"Wir haben zunächst 15 Millionen und später 25 Millionen Euro geboten, aber Santos hat abgelehnt", erzählte Shakhtar Donezks Präsident Rinat Akhmetov bei Football 1.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Sommer 2009 hatte Shakhtar bereits Douglas Costa und Alex Teixera verpflichtet, ein Transfer des damals 17-jährigen Neymar platzte aber.

Neymar im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Neymar und seinem Vater drohen über zwei Jahre Haft

Einspruch abgewiesen: Neymar muss vor Gericht

Neymar erwartet eine baldige Vertragsverlängerung von Lionel Messi

Neymar erwartet Messi-Unterschrift

Neymar und Messi sorgen gemeinsam für Furore beim FC Barcelona

Neymar-Vater: "Ohne Messi wäre er nicht bei Barca"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.