Sonntag, 02.10.2016

Atletico Madrid scheitert zweimal vom Punkt

Griezmann versemmelt nächsten Elfmeter

Antoine Griezmann hat beim 2:0-Sieg von Atletico Madrid am Sonntag beim FC Valencia erneut einen Elfmeter verschossen. Beim Stand von 0:0 scheiterte der Franzose an Diego Alves (44.), machte seinen Fauxpas aber später wieder gut und erzielte aus dem Spiel heraus die Führung für die Colchoneros.

Bereits unter der Woche in der Champions-League-Partie gegen den FC Bayern hatte Griezmann einen Strafstoß versemmelt, knallte die Kugel an die Latte. Und ohnehin flatterten Griezmann vom Punkt zuletzt häufiger die Nerven.

Erlebe die Primera Division live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vier der letzten sechs Elfmeter, die er für Atletico trat, hat er nun verschossen. Unter anderem scheiterte er im Elfmeterschießen des Champions-League-Finals im Mai gegen Real Madrid, im Oktober 2015 war ihm ebenfalls gegen Real ein misslungener Versuch unterlaufen.

Nicht nur Griezmann hat bei Atletico aber Probleme vom Punkt: Auch Kapitän Gabi vergab beim 2:0 über Valencia noch einen Elfmeter (69.).

Alles zu Atletico Madrid

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.