Wird Roberto Mancini neuer Trainer beim FC Valencia?

Mancini Kandidat beim FC Valencia

Von SPOX
Mittwoch, 21.09.2016 | 14:36 Uhr
Mancini Kandidat beim FC Valencia
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Nach vier Niederlagen zum Saisonstart trennte sich der FC Valencia von Pako Ayestaran und befindet sich nun auf der Suche nach einem Nachfolger. Mit Roberto Mancini gehört ein prominenter Name zum Kandidatenkreis.

Gemäß SkySports Italia soll der Italiener zu den Favoriten gehören, auch wenn er bislang noch nicht in Spanien aktiv war. Die Gespräche mit dem Ex-Inter-Coach sollen zeitnah aufgenommen werden.

Dass Mancini derzeit keinen Verein betreut, dürfte bei den chronisch klammen Fledermäusen ein Grund für das große Interesse sein. Zudem verfügt Mancini über viel Erfahrung aus seiner Zeit bei Top-Klubs wie Manchester City oder Galatasaray.

Vorerst wird aber weiterhin Interimstrainer Voro Gonzalez die Geschicke in Valencia leiten. Bereits am Donnerstag hat er gegen Aufsteiger Deportivo Alaves (22 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) sich zu beweisen und die ersten Zähler einzufahren.

Alles zum FC Valencia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung