Neuer Vertrag: Neymar bleibt bei Barca

Von SPOX
Donnerstag, 30.06.2016 | 13:05 Uhr
Neymar wird auch in der kommenden Saison beim FC Barcelona spielen
© getty
Advertisement
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Neymar hat einer Vertragsverlängerung beim FC Barcelona um weitere fünf Jahre bis 2023 zugestimmt. Vereins-Präsident Josep Maria Bartomeu verkündete den Verbleib des brasilianischen Superstars auf einer Pressekonferenz der Katalanen. Ein Wechsel in die Premier League ist damit endgültig vom Tisch.

"Er wird seine Zeit in Barcelona fortsetzen", erkläre Bartomeu am Donnerstag. "Er will Barca nicht verlassen, und in den nächsten Tagen werden wir offiziell bestätigen können, dass er für weitere fünf Jahre bleibt." Neymar, der zuletzt aufgrund der Olympischen Spiele 2016 auf eine Teilnahme an der Copa America verzichtet hatte, sei "glücklich, beim FC Barcelona spielen zu können", führte Bartomeu weiter aus.

Auch der Trainer und das Team seien sehr zufrieden mit den Leistungen des Brasilianers, der im Jahr 2013 vom FC Santos aus seiner Heimat zu den Katalanen gewechselt war, so der Barca-Präsident weiter. "Wir haben ein großes Team, eine große Mannschaft, die in den letzten sieben Jahren neun Titel gewonnen hat. Wir haben Messi, den besten Spieler der Welt." Deshalb sei der Verein immer daran interessiert, Leistungsträger zu binden, sowie den Kader weiter zu verstärken, sagte Bartomeu.

Neymar beim FC Barcelona genießen: Demnächst auf DAZN

In der vergangenen Saison stand Neymar, dessen noch aktueller Vertrag bis 2018 datiert ist, in der Primera Division in 34 Spielen für die Katalanen auf dem Rasen. Der 24-Jährige erzielte dabei in 3057 Minuten 24 Treffer und erhielt sechs gelbe Karten.

Neymar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung