Medizincheck steht noch aus

Torres kehrt zu Atletico zurück

SID
Montag, 29.12.2014 | 10:05 Uhr
Fernando Torres kehrt zu seinem alten Heimatklub zurück
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die Rückkehr von Fernando Torres zum spanischen Meister Atletico Madrid ist perfekt. Wie der Champions-League-Finalist am Montag auf seiner Homepage verkündete, wird der 30 Jahre alte Stürmer für anderthalb Jahre vom AC Mailand ausgeliehen.

Torres muss sich allerdings noch der sportärztlichen Untersuchung unterziehen, ehe er zum 5. Januar zu seinem alten Klub wechselt.

Der Europameister und ehemalige Weltmeister spielte zuletzt auf Leihbasis in Mailand, ehe der italienische Ex-Meister den Torjäger am Sonntag fest vom FC Chelsea verpflichtete.

Torres, der seine Karriere einst in den Jugendmannschaften von Atlético begann, war 2007 zum FC Liverpool gewechselt. Für 60 Millionen Euro holte ihn 2011 der FC Chelsea.

Fernando Torres im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung