Donnerstag, 25.12.2014

Rückkehr zur alten Liebe?

Medien: Torres zurück zu Atletico

Fernando Torres hat sein Glück auch in Italien nicht gefunden. Nun soll es wohl in Spanien klappen, bei seiner alten Liebe Atletico Madrid. Er verlässt den AC Mailand demnach im Zuge eines Tauschgeschäftes mit Alessio Cerci.

Fernando Torres hat sein Glück beim AC Mailand nicht gefunden
© getty
Fernando Torres hat sein Glück beim AC Mailand nicht gefunden
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Dies berichten mehrere spanische Medien und stützen sich dabei besonders auf den spanischen Journalisten Guillem Balaque. Dieser arbeitet unter anderem für "Sky" sowie "Onda Cero" und berichtete bereits vor einigen Tagen von fortgeschrittenen Gesprächen zwischen den Rojiblancos und Torres.

Demnach sollen sich beide Klubs nun über einen Wechsel einig sein. Auch der FC Chelsea, von dem Torres an den AC Milan ausgeliehen ist, soll sein OK gegeben haben.

Damit wäre der Weg frei, im Gegenzug wechselt wohl Alessio Cerci in die Serie A. Der Stürmer konnte bisher unter Diego Simeone nicht Fuß fassen. Über die Modalitäten des Transfers ist noch nichts bekannt.

Fernando Torres im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Atletico Madrid versucht vor dem CAS seine Transfersperre zu verringern

Verfahren wegen Transfersperre: Atletico legt CAS Argumente vor

Antoine Griezmann ist genervt von den Wechselgerüchten

Antoine Griezmann genervt von Wechsel-Gerücht

Saul Niguez verschwieg gesundheitliche Probleme, um spielen zu dürfen

Saul: "Pinkelte Blut nach jedem Spiel"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.