Premier League Keeper nach Madrid?

Medien: Real will Stokes Begovic

Von Adrian Bohrdt
Montag, 17.03.2014 | 11:57 Uhr
Asmir Begovic spielt seit 2009 bei Stoke City
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Bei Real Madrid wird weiter über die Torhüter-Situation für die kommende Saison spekuliert, jetzt bringen englische Medien Asmir Begovic ins Spiel. Der Torhüter von Stoke City soll ein Thema bei den Königlichen sein, wäre allerdings nicht billig.

Wie der "Express" berichtet, soll Real ein Auge auf den Bosnier geworfen haben. Zuletzt wurden auch Manchester City und der FC Arsenal mit Begovic in Verbindung gebracht. Allerdings, so die Zeitung weiter, würde Stoke für den Keeper mit Vertrag bis 2016 rund 18 Millionen Euro verlangen. In 25 Premier-Leauge-Spielen blieb Begovic in dieser Saison sieben Mal ohne Gegentreffer.

Bei Real teilen sich in dieser Saison Diego Lopez und Iker Casillas den Job zwischen den Pfosten. Bei beiden kamen aber zuletzt immer wieder Wechselspekulationen auf. So soll Lopez bei Manchester City und dem AC Milan ein Thema sein, auch Casillas wurde mit City in Verbindung gebracht.

Asmir Begovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung