Khedira ohne Einsatzzeit

Erster Testspielsieg für Real Madrid

Von SPOX
Donnerstag, 05.08.2010 | 09:09 Uhr
Torschützen unter sich: Cristiano Ronaldo (2.v.l.) und Sergio Canales (l.) bejubeln das 1:0
© Getty
Advertisement
Primera División
Leganes -
Alaves
Primera División
Valencia -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Real Madrid hat den ersten Sieg auf seiner USA-Reise gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho siegte mit 3:2 gegen Club America aus Mexiko. Sami Khedira musste beim knappen Sieg noch 90 Minuten lang zuschauen.

Erster Testsieg für Real Madrid und Neu-Trainer Jose Mourinho auf der USA-Reise der Königlichen.

Gegen den mexikanischen Traditionsklub Club America siegte Real in San Francisco mit 3:2 (1:0).

Ronaldo erzielt Siegtreffer

Supertalent Sergio Canales (34.), Gonzalo Higuain (63.) und Cristiano Ronaldo (80.) erzielten die Tore für Madrid. Esqueda (53.) und Vicente Sanchez (61.) trafen für America.

Sami Khedira, der erst am Montag von London aus zur Mannschaft gestoßen war und wenige Trainingseinheiten absolvieren konnte, kam nicht zum Einsatz.

Khedira noch nicht eingesetzt

Damit verpasste er auch ein Wiedersehen mit seinem alten VfB-Kumpel Pavel Pardo, der 90 Minuten durchspielte.

Real-Coach Mourinho nach dem Begriff "Testspiel" beim Namen und wechselte insgesamt zehn Ergänzungsspieler ein.

Am Sonntag steht das nächste Testspiel an. Dann geht es in der Rose Bowl von Pasadena gegen LA Galaxy.

Khedira stichelt gegen Ballack

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung