Primera Division

Barca schließt Verkauf von Ibrahimovic nicht aus

SID
Dienstag, 01.06.2010 | 11:59 Uhr
Zlatan Ibrahimovic ist unzufrieden in Barcelona
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Nach der massiven Kritik von Zlatan Ibrahimovics Berater Mino Raiola über die geringen Einsatzzeiten seines Klienten denkt Barca über einen möglichen Verkauf nach.

Der spanische Meister FC Barcelona schließt einen Verkauf von Torjäger Zlatan Ibrahimovic nicht mehr grundsätzlich aus. Spanischen Medien zufolge hatte Ibrahimovics Berater Mino Raiola massive Kritik an Barcelona-Trainer Pep Guardiola geäußert.

Nach Aussage des Beraters gehöre Guardiola in eine psychatrische Klinik, falls er dem 28-Jährigen in der kommenden Saison nicht mehr Einsatzzeit verschaffe.

Gestörtes Verhältnis zum Trainer

"Die Aussagen von Herrn Raiola gefallen uns überhaupt nicht. Das Verhältnis zum Trainer ist dadurch sehr gestört. Wir müssen keinen Spieler verkaufen, aber wenn ein Spieler Probleme bereitet, dann ist es manchmal besser, getrennte Wege zu gehen. Zurzeit beabsichtigen wir dies aber nicht", so Barcelonas Generaldirektor Joan Oliver.

Der Schwede war 2009 von Inter Mailand zu den Katalanen gewechselt und hatte in der abgelaufenen Saison 16 Tore in der spanischen Primera Division erzielt.

Zum Saisonende hatte der Stürmer mehrfach auf der Reservebank Platz nehmen müssen.

Real Madrid läutet Ära Mourinho ein

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung