Freitag, 26.03.2010

Primera Division

Alvarez neuer Trainer des FC Sevilla

Der spanische Erstligist FC Sevilla hat mit Antonio Alvarez den neuen Trainer vorgestellt. Der bisherige Assistenz-Coach bleibt zunächst bis zum Saisonende Cheftrainer.

Der FC Sevilla scheiterte im Champions-League-Achtelfinale überraschend an ZSKA Moskau
© Getty
Der FC Sevilla scheiterte im Champions-League-Achtelfinale überraschend an ZSKA Moskau

Antonio Alvarez ist der neue Trainer des FC Sevilla. Der bisherige Assistenzcoach rückt nach der Entlassung von Manolo Jimenez auf und erhielt beim UEFA-Cup-Sieger von 2006 und 2007 zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende.

Am Sonntag wird Alvarez im Ligaspiel beim FC Villarreal erstmals als Cheftrainer auf der Bank sitzen.

Sevilla wollte in der Primera Division die Großmächte Real Madrid und FC Barcelona herausfordern, liegt aber nach 28 Spieltagen auf dem fünften Tabellenplatz 26 Punkte hinter dem Spitzenduo. Jimenez war am Mittwoch nach einem 1:1 gegen den Tabellenletzten Deportivo Xerez entlassen worden.

Sevilla setzt Jimenez vor die Tür

Bilder des Tages - 26. März
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
© Getty
1/6
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26.html
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
© Getty
2/6
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=2.html
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
© Getty
3/6
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=3.html
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
© Getty
4/6
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=4.html
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
© Getty
5/6
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=5.html
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
© Getty
6/6
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.