Fussball

Berater: Gianluigi Buffon stand kurz vor Wechsel zum FC Barcelona

Von SPOX
Berater: Gianluigi Buffon stand kurz vor Wechsel zum FC Barcelona.
© getty

Gianluigi Buffon wäre im Sommer 2001 offenbar fast vom FC Parma zum FC Barcelona gewechselt. Stattdessen entschied sich der mittlerweile 40-jährige Torhüter aber für einen Transfer zu Juventus Turin.

"Barcelona hatte ihn schon verpflichtet, sie hatten eine Einigung mit Parma erzielt", sagte sein langjähriger Berater Silvano Martina der spanischen Tageszeitung AS.

Im Jahr 2005 war dann Barcelonas Rivale Real Madrid an einer Verpflichtung Buffons interessiert. "Wir hatten ein Treffen mit einem Vertrauten von Florentino Perez", sagte Martina. Zu echten Verhandlungen kam es allerdings nicht.

Für Juventus absolvierte Buffon inzwischen 649 Pflichtspiele, 307 Mal blieb er dabei ohne Gegentor. Beim Rückspiel gegen Real Madrid (20.45 Uhr im LIVETICKER) wird er somit sein 650. Spiel im Trikot der Bianconeri absolvieren.

Gianluigi Buffons Erfolge mit Juventus

WettbewerbTitelgewinn
Seria A8 Titel
Coppa Italia3 Titel
TIM Supercup5 Titel
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung