Zivilschutz sagt Roma-Partie ab

SID
Freitag, 08.09.2017 | 18:30 Uhr
Eusebio di Francesco muss sich mit der AS Roma auf das nächste Spiel gedulden
Advertisement
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Serie A
Benevento -
Neapel
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Wegen heftiger Niederschläge ist das für Samstagabend angesetzte Erstligaspiel in Italien zwischen Sampdoria Genua und Vizemeister AS Rom abgesagt worden.

Der Beschluss wurde aufgrund der anhaltend schlechten Wetterprognosen für die Hafenstadt Genua durch den italienischen Zivilschutz getroffen.

Wann die Partie des 3. Spieltags der Serie A nachgeholt wird, ist noch offen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung