Bonucci: "Will noch höher hinaus"

Von SPOX
Dienstag, 15.08.2017 | 18:35 Uhr
Leonardo Bonucci hat sich mit seinem neuen Verein hohe Ziele gesteckt
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Neuverpflichtung Leonardo Bonucci vom AC Mailand hat sein persönliches Ziel ausgerufen: der Gewinn der Champions League. Nachdem ihm dieser Triumph mit Juventus Turin verwehrt geblieben ist, will sich der Italiener seinen Traum nun mit den Rossoneri erfüllen.

"Innerhalb von vier Jahren hoffe ich, die Champions League zu gewinnen", sagte der italienische Nationalspieler der Gazzetto dello Sport. Bonucci, der zuvor schon der Alten Dame wieder zu großen Erfolgen verholfen hatte, will dies nun auch in Mailand schaffen. "Mit Turin kamen wir an die Spitze. Hier will ich noch höher hinaus", so der 30-Jährige.

Der Innenverteidiger zeigt sich bei seinem neuen Klub sehr ehrgeizig. Obwohl er an anderer Stelle wohl mehr Geld hätte verdienen können, entschied er sich für den Wechsel in Italiens Mode-Metropole. "Ich habe Mailand gewählt, weil sie das ambitionierteste Projekt haben", erklärte er.

Die großen Ambitionen Milans wurden in dieser Transferperiode besonders deutlich. Man investierte knapp 200 Millionen Euro in neue Top-Stars. Neben Bonucci schlossen sich unter anderem auch Andre Silva (FC Porto), Hakan Calhanoglu (Bayer Leverkusen) und Ricardo Rodriguez (VfL Wolfsburg) den Rossoneri an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung