Gedanken an einen Wechsel in die MLS

Alessandro Nesta verlässt den AC Milan

SID
Donnerstag, 10.05.2012 | 15:53 Uhr
Alessandro Nesta wird sich nach zehn Jahren bei Milan eine neue Herausforderung suchen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Alessandro Nesta wird seine Zeit als Fußballspieler beim AC Mailand zu Saisonschluss beenden. Der 36-Jährige gab seinen Abschied nach zehn Jahren bei Milan am Donnerstag bekannt.

Das hohe Tempo in Liga, Pokal und Champions League bedeute, dass er nicht die ganze Zeit spielen könne, sagte Nesta. "Aber ich bin keiner, der auf der Bank sitzen will."

Seine Karriere beenden will Nesta dagegen offenbar noch nicht. Obwohl er nach eigener Aussage noch bei keinem Klub unterschrieben hat, bahnt sich ein Wechsel in die amerikanische MLS an. Er würde "sehr gerne" in die USA wechseln, sagte Nesta, "es wäre eine wirklich gute Erfahrung."

Mit dem AC Mailand wurde der Weltmeister von 2006 zweimal italienischer Meister und gewann außerdem zweimal die Champions League.

Alessandro Nesta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung