Laut italienischen Medien

Luca Toni vor Wechsel zum AC Milan?

SID
Mittwoch, 29.12.2010 | 21:56 Uhr
In dieser Saison hatte Luca Toni erst dreimal Grund, seinen Torjubler zu zeigen
© Getty
Advertisement
Serie A
Live
AS Rom -
Lazio
Serie A
Neapel -
AC Mailand
Serie A
Crotone -
Genua
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus

Italienischen Medien zufolge steht Ex-Bayern-Star Luca Toni vor einem Wechsel zum Tabellenführer der Serie A, AC Milan. Aktuell steht er noch beim FC Genua unter Vertrag.

Der ehemalige Bundesliga-Stürmer Luca Toni steht offenbar vor einem Wechsel zum italienischen Tabellenführer AC Milan.

Laut Angaben der italienischen Sporttageszeitung "Corriere dello Sport" verhandelt Tonis Verein FC Genua mit Milan über einen Wechsel des Weltmeisters von 2006. Toni soll als Backup für Zlatan Ibrahimovic zu den Rossoneri kommen.

Bei Rom aussortiert

Der 33-Jährige, der im vergangenen Sommer von Bayern München nach Genua gewechselt war, sei mit dem Transfer einverstanden.

Toni war von den Bayern im Januar sechs Monate lang an den AS Rom ausgeliehen, doch der italienische Vizemeister hatte den Vertrag nicht verlängert. Daraufhin wechselte der Italiener im Juni nach Genua.

Genua-Präsident relativiert

Zuletzt meldete sich jedoch Genuas Präsident Enrico Preziosi zu Wort und relativierte das Gerücht um Toni.

Gegenüber "Telenord" sagte der 62-Jährige: "Ja klar, Toni wechselt zu Milan und Ronaldinho zu Lumezzane (italienischer Drittligist, Anm. d. Red.). Ich weiß nicht, wer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat. Auf jeden Fall ist es ein Halunke."

AC Milan will Kevin Prince Boateng wohl halten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung