Serie A

Di Carlo wird neuer Sampdoria-Trainer

SID
Sonntag, 23.05.2010 | 12:48 Uhr
Domenico Di Carlo übernimmt in Genua das Kommando
© sid
Advertisement
Serie A
AS Rom -
Lazio
Serie A
Neapel -
AC Mailand
Serie A
Crotone -
Genua
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus

Sampdoria Genua ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Der Erstligist hat dem bisherigen Coach von Chievo Verona, Domenico Di Carlo, ein Angebot gemacht.

Der italienische Erstligist Sampdoria Genua hat sich für Trainer Domenico Di Carlo als Nachfolger von Luigi Del Neri entschieden, der zu Juventus Turin gewechselt war.

Dem 46-jährigen Di Carlo, der in den letzten zwei Saisons den Erstligisten Chievo Verona trainiert hat, bietet Sampdoria einen Zweijahresvertrag an.

Absteiger Bergamo wird verkauft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung